Der Adobe Solution Partner eggs unimedia erhält weitere Spezialisierung für Adobe Experience Manager: Run & Operate

Da die Innovationszyklen immer kürzer werden und Unternehmen aller Branchen seit Jahren einem stetigen Wandel unterzogen sind, haben sich die digitalen Anforderungen von Fachbereichen weiter verschärft: Die Time-to-Market Zeiten für neue Kampagnen sowie Reaktionszeiten für Änderungen werden immer kürzer. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an IT-Sicherheit, Performance und Verfügbarkeit immer weiter. Ein schwieriges Unterfangen – für das es jedoch eine Lösung gibt: DevOps.

Bei DevOps sind die Entwickler auch für den Betrieb der Anwendung verantwortlich, was enorme Geschwindigkeitsvorteile bringt. Denn DevOps überwindet die Trennlinien zwischen zwei ehemals stark isoliert arbeitenden Unternehmensbereichen, Entwicklung und Operations, und steht für Denkweisen, Praktiken und Tools, mit denen Unternehmen schneller und einfacher Anwendungen und Services bereitstellen können.

Daher hat Adobe im Jahr 2018 ein AEM DevOps Spezialisierungsprogramm für Adobe Experience Manager ins Leben gerufen, welches Adobe Partnern profundes Administrations- und Betriebswissen im Bereich Adobe Experience Manager, gepaart mit Expertenwissen in der AEM Entwicklung, abverlangt.


eggs unimedia ließ im Rahmen des Spezialisierungsprogramms eine Vielzahl an Mitarbeitern in unterschiedlichen Disziplinen zertifizieren, darunter Software-Entwickler, Architekten, Business-Analysten und DevOps Experten. Darüber hinaus mussten mehrere erfolgreich abgeschlossene Kundenprojekte nachgewiesen werden, in denen DevOps aktiv gelebt wird.

Als langjähriger Adobe Partner konnte eggs unimedia die erforderliche Expertise und Leistungsfähigkeit, als auch zahlreiche zufriedene und DevOps-praktizierende AEM Kunden, vorweisen.

"Wir freuen uns sehr über den Erhalt unserer zweiten AEM-Spezialisierung. Neben AEM Sites, können wir nun auch eine Spezialisierung für AEM Run & Operate vorweisen. Diese neue Auszeichnung unterstreicht unsere Expertise im Bereich von AEM DevOps, da wir seit vielen Jahren die AEM Plattformen erfolgreicher Unternehmen betreuen und stetig weiterentwickeln. Ich möchte mich an dieser Stelle bei unseren Kunden bedanken, die Adobe zu Referenzzwecken zur Verfügung gestanden haben. Mein Dank gilt auch unseren Kollegen aus den AEM Entwicklungsteams für ihr Engagement, und Adobe für die partnerschaftliche Zusammenarbeit in den vergangenen fast 20 Jahren.“, sagt Michael Deiß, Geschäftsführer von eggs unimedia.

Adobe Experience Manager wurde erst vor wenigen Wochen im Gartner Magic Quadrant für Web Content Management als Top-Leader bewertet. eggs unimedia betreut führende Banken, Versicherungen, Automobilhersteller, Energieversorger und öffentliche Unternehmen bei ihren AEM Projekten – auch im Bereich DevOps.

Über die eggs unimedia GmbH

Die Berührungspunkte mit digitalen Medien sind vielfältig – und werden täglich mehr. Um digitalen Content auf allen Kanälen integriert und konsistent ausspielen zu können, bedarf es einer Online Marketing Plattform. Führende Unternehmen vertrauen dabei auf Lösungen aus dem Hause Adobe. Doch was bringt die beste Plattform, ohne den richtigen Partner an der Hand?

eggs unimedia ist einer der führenden Adobe Business Partner und unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Online Marketing Projekte. Ob responsive Websites, Apps, digitale Formularprozesse oder Enterprise Blogs, eggs unimedia ist Ihr Partner für Projekte auf Basis von Adobe Experience Manager und der Adobe Marketing Cloud. Wir unterstützen Sie von der initialen Strategieerarbeitung über Workshops, Entwicklung und Integration bis zur Inbetriebnahme, Schulung und fortlaufenden Weiterentwicklung der Anwendung.

Zu unseren langjährigen Kunden gehören führende Banken, Versicherungen, Energieversorger, Automobilhersteller und Industrieunternehmen.

Alles was digitalisiert werden kann – wird digitalisiert werden. Wir helfen Ihnen dabei, dass es richtig gut wird.
eggs unimedia.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

eggs unimedia GmbH
Balanstr. 73, Haus 19
81541 München
Telefon: +49 (89) 743456-0
Telefax: +49 (89) 743456-78
http://www.eggs.de

Ansprechpartner:
Martin Brösamle
Leiter Marketing & Vertrieb
Telefon: +49 (89) 743456-29
Fax: +49 (89) 743456-78
E-Mail: mb@eggs.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel