Erfolgsgeschichte inhabergeführtes Unternehmen: Entrepreneur Talk bei der itelio GmbH

Am Donnerstag, den 26.09.2019 hat das IT-Unternehmen itelio GmbH in Kooperation mit der Rosik (Rosenheimer Initiative zur Förderung der Informations- und Kommunikationstechnik) und dem Digitalen Gründerzentrum Stellwerk 18 – Digitale Wirtschaft Südostoberbayern e.V. zum 2. Entrepreneur Talk eingeladen. Das Event fand im Firmengebäude der itelio GmbH in Kiefersfelden statt.

Zu Gast waren mehr als dreißig geladene Gründer und Unternehmer aus dem Landkreis Rosenheim.
„Ziel der Veranstaltung ist es, IT-Unternehmer aus der Region an einen Tisch zu bringen. Wir sehen hier eine Menge Potentiale in der Zusammenarbeit. Gemeinsam mit dem Projekt Stellwerk 18, einem digitalen Gründerzentrum, wollen wir Start-ups und Jungunternehmern die Möglichkeit geben, sich mit etablierten IT-Unternehmen zu vernetzen und auszutauschen. Dabei ist die itelio ein Vorzeigeunternehmen – da es nicht nur als IT-Dienstleister bzw. Systemhaus, sondern auch als Softwarehersteller fungiert. Zudem stecken hinter der Geschäftsführung interessante Gründerpersönlichkeiten.“, so Alexander Dalzio, Geschäftsführer der Rosik.

Nach kurzer Begrüßung durch die Geschäftsführung, folgte ein Vortrag der Gastgeber. Unter dem Motto „Auslaufmodell inhabergeführtes Unternehmen?“ gaben die Geschäftsführer Peter Kurz, Tobias Kurz und Ingemar Mayr sowie Prokurist Tobias Biller exklusive Einblicke in die 15-jährige Erfolgsgeschichte und Unternehmensstrategien der itelio. Abgeschlossen wurde der Vortrag mit einer anschließenden Diskussionsrunde und einer Führung durch das Firmengebäude.


Geschäftsführer der techdivision GmbH und Teilnehmer der Veranstaltung Josef Willkommer sah dabei starke Parallelen zu seinem Unternehmen: „Aus dem Vortrag konnte ich sehr viel mitnehmen. Es ist interessant, dass es hier in der Region nahezu identische Unternehmen gibt. Die itelio und techdivision sind sich sehr ähnlich: Zwei Gründerbrüder, beide an der Hochschule Rosenheim studiert, ein inhabergeführtes und eigenfinanziertes Unternehmen, das großen Wert auf ein gutes Betriebsklima und Sondervergütungen legt.“

Bei einem gemeinsamen Abendessen wurde anschließend über aktuelle Projekte, mögliche Partnerschaften und Herausforderungen der Zukunft diskutiert.

Für Geschäftsführer Peter Kurz stellt der Entrepreneur-Talk eine ideale Kommunikationsplattform für IT-Unternehmer dar: „Der Besuch von alten Bekannten aus der regionalen IT-Welt und die Möglichkeit motivierte Jungunternehmer kennenzulernen hat mich persönlich besonders gefreut.“

Tobias Biller, Prokurist der itelio GmbH, ergänzt: „Wirklich großartig, dass sich so viele Teilnehmer die Zeit genommen haben. Durch die Veranstaltung konnte ich interessante neue Kontakte knüpfen sowie bestehende vertiefen. Besonders schön war für mich zu sehen, dass sich die Teilnehmer so aktiv an den Diskussionen beteiligt haben.“

Auch die Erwartungen der Gäste wurden erfüllt, was das durchwegs positive Feedback bestätigte. „Das Event war für mich persönlich interessant, um die itelio noch besser kennenzulernen. Die Geschichte von itelio habe ich bereits gekannt, aber es ist nochmal etwas anderes, wenn die Gründer von ihren Anfängen als Start-up und dem step-by-step Wachstum berichten. Beeindruckend zu sehen, was hier in der Region an Wissen vorzufinden ist.“, so Andreas Zierer, Vorstand der Raiffeisenbank Oberaudorf eG., einem langjährigen Partner der itelio GmbH. Er beschreibt das Unternehmen und seine Geschäftsführung als „gesunde Mischung aus Bodenständigkeit und einem wahnsinnigen Know-how“.

Eine gelungene Veranstaltung mit Wiederholungsbedarf – darüber waren sich am Ende sowohl Besucher als auch Veranstalter allesamt einig.

Über die itelio GmbH

Die itelio GmbH, Hersteller von Docusnap, betreut als IT-Systemhaus seit mehr als einem Jahrzehnt Unternehmen und öffentliche Einrichtungen mit sensiblen und höchst anspruchsvollen IT-Umgebungen. Mittlerweile beschäftigt die itelio mehr als 90 Fachkräfte aus unterschiedlichen Nationen. Um IT-Infrastrukturen präzise zu dokumentieren und zu analysieren, entwickelte das Team der itelio die Softwarelösung Docusnap. Seit 2004 befindet sich Docusnap auf einem absoluten Erfolgskurs und genießt hohes Vertrauen bei Endkunden, Dienstleistern sowie Partnern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

itelio GmbH
Franz-Larcher-Straße 4
83088 Kiefersfelden
Telefon: +49 (8033) 6978-0
Telefax: +49 (8033) 6978-91
https://www.itelio.com

Ansprechpartner:
Veronika Gasser
PR und Kommunikation
Telefon: +49 (8033) 69784-0
Fax: +49 (8033) 6978-91
E-Mail: veronika.gasser@itelio.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel