Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste optimiert IT-Infrastruktur‐Standards mit starken Partnern

Der IT‐Dienstleister des Freistaates Sachsen SID (Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste) hat mit dem Systemhaus SVA System Vertrieb Alexander GmbH und der akquinet AG einen Beratungsvertrag zur Vorbereitung und Durchführung der Migration der IT‐Infrastruktur in das neue SID‐Rechenzentrum abgeschlossen.

In den nächsten vier Jahren werden damit gemeinsam die Standards der IT‐Infrastruktur der Landesverwaltung erarbeitet und umgesetzt sowie das Betriebs‐ und Sicherheitskonzept für das SIDRechenzentrum erarbeitet.

„Wir sind überzeugt, die Neuausrichtung des SID‐RZ mit zwei so erfahrenen Partnern im Markt erfolgreich gestalten zu können,“ äußert sich Jörg Schneider, Projekt‐ und Unternehmensbereichsleiter IT‐Infrastruktur & Betrieb beim SID positiv.


Jörg Prings, Leiter der Geschäftsfeldentwicklung Öffentlicher Dienst bei SVA, ergänzt: „Ich freue mich, dass wir im Team SVA/AKQUINET unsere Leistungsfähigkeit in einem solch strategischen Projekt für die Landesverwaltung im Freistaat Sachsen unter Beweis stellen dürfen.“

Über die akquinet AG

Die akquinet AG ist ein international tätiges, kontinuierlich wachsendes IT-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Aktuell werden 845 Spezialisten mit umfassenden Kenntnissen in zukunftsorientierten Technologien beschäftigt. Das Unternehmen hat sich auf die Einführung von ERP-Systemen (SAP und Microsoft) und die Individualentwicklung von Softwarelösungen spezialisiert. Speziell im Maschinen- und Anlagenbau, dem öffentlichen Sektor und der Logistik verfügt akquinet über langjährige Branchenexpertise und zertifizierte Lösungen. In vier hochleistungsfähigen Rechenzentren in Hamburg, Norderstedt und Itzehoe betreibt akquinet für Unternehmen aller Größen IT-Systeme im Outsourcing. Das Twin Datacenter erfüllt die Standards TÜV IT TSI 4.1 und EN50600. Standortübergreifende Projekte realisiert der IT-Anbieter über Niederlassungen in Deutschland und Österreich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

akquinet AG
Paul-Stritter-Weg 5
22297 Hamburg
Telefon: +49 (40) 88173-0
Telefax: +49 (40) 88173-111
http://www.akquinet.com

Ansprechpartner:
Bettina Janssen
Leitung Marketing und PR
Telefon: +49 (40) 88173-108
Fax: +49 (40) 88173-111
E-Mail: bettina.janssen@akquinet.de
Angela Sauerland
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (40) 88173-1035
Fax: +49 (40) 88173-111
E-Mail: Angela.Sauerland@akquinet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel