KeyHelp® 19.3 – REST API veröffentlicht

Vor wenigen Tagen erfolgte die Veröffentlichung der neuesten Version des kostenfreien Server-Administrationstools KeyHelp®. Diese Version bringt eine REST (Representational State Transfer) API-Schnittstelle mit sich, welche die Kombination von KeyHelp® mit verschiedensten Anwendungen ermöglicht und somit noch vielfältigere Nutzungs- und Automatisierungsmöglichkeiten bietet.

So ist es mit KeyHelp® 19.3 beispielsweise möglich, Aufgaben zu automatisieren, das Administrationstool in die eigene Abrechnungssoftware zu integrieren (z.B. WHMCS-Schnittstelle), den Server aus der Ferne zu steuern oder eine eigene Verwaltungsoberfläche zu erstellen, welche über die API auf KeyHelp®-Funktionen zugreift.

Zu den Neuerungen der neuen KeyHelp®-Version zählt auch die Möglichkeit, KeyHelp® in den Wartungsmodus zu versetzen, sodass Administratoren ungestört Änderungen in der Anwendung vornehmen können. Neue Sicherheitsmaßnahmen zur Absicherung kritischer Bereiche – wie beispielsweise des Login-Bereichs – wurden implementiert. Zudem wurde eine Aktualisierung der Zertifikatsverwaltung vorgenommen, sodass auch zukünftig problemlos Let’s-Encrypt-Zertifikate bezogen werden können.


Der Sprachumfang von KeyHelp® wurde mit der neuen Version um die brasilianisch-portugiesische Sprache erweitert, sodass die Software nun in 9 Sprachen verfügbar ist.

Eine vollständige Dokumentation aller verfügbaren API-Funktionen finden Sie unter diesem Link.

Über Keyweb Aktiengesellschaft

Die Keyweb AG gehört zu den festen Größen der Internet und Webhosting Provider. Insbesondere die unter dem Markennamen Keymachine® produzierten Server stehen seit Jahren für ein herausragendes Preis/Leistungsverhältnis. Das Unternehmen betreibt eigene Datacenter und bietet seine Dienstleistungen unter anderem auch in Italien,Frankreich,Polen,Türkei,Russland und der Ukraine an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Keyweb Aktiengesellschaft
Neuwerkstrasse 45/46
99084 Erfurt
Telefon: +49 (361) 65853-0
Telefax: +49 (361) 65853-66
http://www.keyweb.de

Ansprechpartner:
Sabrina Stein
Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (361) 65853-98
E-Mail: s.stein@keyweb.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel