Fileserver Management Suite wird zum BAYOOSOFT Access Manager

Die BAYOONET AG brachte 2008 mit der Fileserver Management Suite eine automatisierte Softwarelösung für transparentes und leicht verständliches Berechtigungsmanagement für unstrukturierte Fileserver-Daten auf den Markt. Seither wurden sowohl der Funktionsumfang als auch die Anzahl möglicher Zielsysteme des automatisierten Berechtigungsmanagements kontinuierlich ausgebaut.

So bietet die Lösung mittlerweile u.a. Funktionen zur Berechtigungsverwaltung auf SharePoint, Exchange und andere via Active Directory verwaltete Drittsysteme. Der Fokus der bestehenden und zukünftigen Erweiterungen liegt auf einer weitgehenden Vollautomatisierung des Berechtigungsmanagements mit möglichst wenigen manuellen Eingriffen. Dabei garantiert der automatische Abgleich der technischen Ist-Berechtigungen mit dem definierten Sollzustand sowie das im Bedarfsfall automatische Zurücksetzen nicht autorisierter Veränderungen ein dauerhaft hohes Schutzniveau. Transparentes und leicht verständliches Reporting machen die Software gerade für IT-fremde Entscheider zu einer der übersichtlichsten Lösungen am Markt.

Um der stetig steigenden Zahl der möglichen technischen und organisatorischen Einsatzszenarien der Lösung gerecht zu werden, erfolgte im Oktober 2019 die Umbenennung der Fileserver Management Suite in


BAYOOSOFT Access Manager.

Gleichzeitig wird das Lizenzmodell flexibler gestaltet. Kunden können zukünftig aus den Basismodulen Fileserver Management, SharePoint und 3rd Party Management wählen und je nach Bedarf um weitere Module ergänzen.

Der Fokus der Lösung liegt weiterhin auf stark regulierten Bereichen und kritischen Infrastrukturen in Enterprise Umgebungen. Die durch den TÜV-Hessen nach ISO 9001 und ISO 13485 zertifizierten Qualitätsmanagementprozesse sind Ausdruck unserer Leidenschaft für nachhaltige Unternehmenslösungen und ausgeprägte Kundenorientierung.

Über die BAYOONET AG

Die BAYOONET AG mit Sitz in Darmstadt und München ist ein seit 2001 am Markt etabliertes deutsches Softwarehaus. Unter einem Dach entwickeln, supporten und vertreiben die Business Units BAYOOSOFT, BAYOOMED, BAYOOTEC sowie BAYOOFIN individuelle und standardisierte Softwarelösungen. Der Fokus der ausschließlich in Deutschland entwickelten Lösungen liegt auf stark regulierten Bereichen und kritischen Infrastrukturen in Enterprise Umgebungen.

Produktinformationen: http://www.accessmanager.net

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://www.bayoo.net

Startseite


http://www.bayoomed.de
http://www.bayoofin.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BAYOONET AG
Europaplatz 5
64293 Darmstadt
Telefon: +49 (6151) 8618-0
Telefax: +49 (6151) 8618-150
https://www.bayoo.net

Ansprechpartner:
Franziska Weiß
Telefon: +49 (6151) 8618-0
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel