Das iM282A-LoRa-Modul von IMST

Die LoRa-Spezialisten von IMST bereichern den Markt für LoRa-Funkmodule um das hauseigene iM282A-L. Das äußerst kompakte und zudem sehr kostengünstig Modul arbeitet auf dem weltweiten 2.4 GHz-Frequenzband und verwendet als treibende Kraft den Cortex-M3-controller samt neuem ultra long range transceiver SX1280 von Semtech. Dieser wurde speziell für batteriebetriebene Applikationen entwickelt und ist in der Lage eine LoS range von mehr als 12 km ohne zusätzlichen amplifier zu erreichen.

Mehr Funktionen für noch mehr Leistung

Damit Sie auch weiterhin die bestmögliche Leistung aus dem iM282A-L herausholen können, hat IMST nun auch eine neue Firmware veröffentlicht – die WiMOD LR Base Plus. Damit einher gehen völlig neue LoRa®-modem-Funktionen wie der modulation FSK support oder das neue Feature "Listen Before Talk". Mehr dazu erfahren Sie direkt in der IMST Feature Specification.


Außerdem unterstützt das iM282A-L nun auch eine Serial Link Firmware, die es ermöglicht, proprietäre und kostenkritische Funknetze mit typischen Architekturen wie peer-to-peer zu implementieren.

Key Features

  • Frequency range: SRD Band 2.4 GHz
  • Modulation: LoRa®, FLRC, (G) FSK
  • RF output power: up to +12 dBm (50Ω pad)
  • Receiver sensitivity:LoRa:-130 dBm (SF 12;  SB 203 kHz, CR 4/6)
  • RF datarate: 476 bps to 2.3  Mbps depending on modulation and settings
  • RF range: up to 12 000 m (Line of Sight)
  • Operating voltage: 1.8 V to 3.6 V
  • Current consumption:0.8 µA (module in sleep, RTC off)
    2 μA (module in sleep, RTC running)
    9 mA (Rx, MCU sleep)
  • Interfaces: UART (default), SPI*, I²C*
  • IO’s: Digital IOs, Analog Inputs
  • Dimension (LxWxH): 20 x 25 x 3.3 mm
  • Operating temperature: -40°C to +85°C

    (* Not part of the standard firmware.)

Applikationen

  • Automated Meter Reading
  • Home and Building Automation
  • Wireless Alarm and Security Systems
  • Industrial Monitoring and Control
  • Long Range Irrigation Systems
  • IoT
  • Smart Cities

Möchten Sie mehr über IMST und deren spannende Produkte erfahren? Kontaktieren Sie doch direkt Ihr tekmodul-Team für eine individuelle Beratung oder ein konkretes Angebot!

Über die tekmodul GmbH

tekmodul bietet ein umfangreiches Produktspektrum mit Modulen zu NB IoT, LTE Cat. NB1, Cat M1, Cat. 1 bis Cat.12, UMTS und GSM / GPRS unseres Partners Quectel. Zusätzlich bieten wir GNSS, GPS, Glonass und Galileo Module nebst Antennen unseres Partner Antenova. Als weitere Standards decken die von tekmodul vertriebenen Funkmodule WiFi, WLAN, LoRa, SigFox, Bluetooth, BLE und Weightless P, so wie ISM-Bänder ab. Ein besonderes Highlight sind die ultrakompakten BLE und LoRa SIP Module unserer Partner Acsip und InsightSIP.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

tekmodul GmbH
Lindwurmstraße 97a
80337 München
Telefon: +49 (89) 90411829-0
Telefax: +49 (89) 90411829-88
https://www.tekmodul.de

Ansprechpartner:
Richard Stein
Telefon: +49 (89) 90411829-27
Fax: +49 (89) 90411829-88
E-Mail: r.stein@tekmodul.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel