Adblocker – So wird Werbung geschickt ausgeblendet!

Als Nutzer im Internet stößt man immer wieder auf unerwünschte Werbung. Dabei spielt es keine Rolle, ob man mit Firefox, Chrome, Safari oder einem anderen Browser surft. Besonders Pop-Up Fenster sind immer wieder ein Ärgernis. Schließlich gilt die eigene Suche speziellen Webseiten und Inhalten. Ist dann der Content gefunden, stören aufgehende Fenster ungemein, besonders Videos mit automatischem Ton. Und das Klicken zum Schließen von bestimmten Seiten wird schnell lästig. Ganz abgesehen von der Zeit, die das Öffnen eines neues Fenster kosten kann. Eine einfache Lösung bieten Adblocker, wie Adblock Plus, die unliebsame Werbung deaktivieren. Wie diese Add-ons funktionieren und wie man sie verwenden kann, soll dieser Beitrag zeigen.

Den vollen Fachbeitrag lesen Sie unter: https://kundenwachstum.de/adblocker/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KUNDENWACHSTUM.de GmbH
Blumenauer Strasse 22
31515 Wunstorf
Telefon: +49 (5031) 6879028
http://kundenwachstum.de


Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel