DocuBizz entwickelt neue Cloud-Lösung in Kooperation mit EASY SOFTWARE

EASY SOFTWARE und der dänische Cloud-Anbieter DocuBizz unterzeichnen einen Partnerschaftsvertrag zur Entwicklung und Einführung eines EASY Cloud Archive Service für die GOBD-konforme Aufbewahrung steuerlich relevanter Dokumente in Verbindung mit diversen Buchhaltungslösungen und ERP-Systemen.

Eine Kernzielgruppe ist der Markt der Automobilhändler. In diesem sind DocuBizz mit ihrer Cloud-basierten Lösung zu digitaler Verarbeitung von Lieferantenrechnungen bereits stark vertreten. Kooperationen mit mehreren Anbietern von Dealer Management-Systemen für den Automobilhandel sind bereits etabliert.

DocuBizz, gegründet 1968 in Kopenhagen, ist spezialisiert in der Verarbeitung von Lieferantenrechnungen mittels Full Managed Cloud-Lösungen. Mit mehr als 10.000 Anwendern in über 1.000 Unternehmen ermöglicht DocuBizz täglich die Automatisierung Millionen zeitaufwändiger Arbeitsprozesse.


Das gemeinsame Projekt mit EASY SOFTWARE ist der nächste Schritt, Kunden durch die mühelose digitale Archivierung von Geschäftsdokumenten zu unterstützen. Der von DocuBizz entwickelte Anwendungsclient greift auf den EASY Cloud Archive Service zu und wird für ein Angebot in mehreren Sprachen entwickelt. Als Ergänzung zu bestehenden Digitalisierungslösungen wird DocuBizz das Produkt unter dem Namen DocuBizz Intelligent Cloud Archiving im internationalen Raum anbieten, beginnend mit Europa und den USA. Für bestehende DocuBizz Kunden bedarf die Integration des revisionssicheren Archivs von EASY keiner Umgewöhnung. Die Bedienung findet nach wie vor in der gewohnten Umgebung statt. Der große Vorteil: Erhebliche funktionale Erweiterung bei gleichbleibender Bedienung.

EASY SOFTWARE und DocuBizz sind durch ihr gesammeltes Wissen über Dokumentenverwaltung in der Cloud natürliche Partner mit gemeinsamen Zielen. Diese gemeinsame Expertise in Kombination mit verschiedenen Kompetenzschwerpunkten verspricht ein Produkt, das die anspruchsvollen Bedürfnisse der Kunden umfassend abdecken wird“, sagt Dieter Weißhaar, CEO der EASY SOFTWARE AG.

Über die EASY SOFTWARE AG

Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit 1990 für Kunden intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Diese lassen sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren und automatisieren, mobilisieren sowie optimieren Arbeitsabläufe weltweit. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.

Mit über 12.800 branchenübergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG eines der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Das Unternehmen ist in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell mehr als 375 Mitarbeiter. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.

Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig, die die Multiexperience Plattform ApiOmat anbietet, hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen bedeutenden Technologiezukauf getätigt. Dieser bietet Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft.

Im Geschäftsjahr 2018 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 46,6 Mio.

Weitere Informationen finden Sie unter www.easy-software.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EASY SOFTWARE AG
Am Hauptbahnhof 4
45468 Mülheim
Telefon: +49 (208) 45016-0
Telefax: +49 (208) 45016-90
http://easy-software.com

Ansprechpartner:
Lisa Skelnik
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (208) 45016-268
Fax: +49 (208) 45016-90
E-Mail: lisa.skelnik@easy.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel