Solidpro stellt Neuerungen von SOLIDWORKS 2020 vor

  • Deutschlandweite Veranstaltungsreihe von Oktober – November
  • Mehr als 1.000 Teilnehmer
  • Neuigkeiten und aktuelle Themen rund um die Produktentwicklung

Ende November fand unter dem Motto „Gemeinsam erreichen wir das Ziel großartiger Produkte“ das letzte Launch Event der Solidpro statt. An über sieben Standorten konnten Besucher SOLIDWORKS als Ganzes kennen lernen und die Software-Neuerungen der Version 2020 bei Live-Vorführungen erleben.

„Jedes Jahr erhalten wir Feedback von Tausenden SOLIDWORKS Anwendern, die uns fantastische Ideen, Erkenntnisse und Wünsche für die Zukunft mit auf den Weg geben. Wir hören ganz genau zu und dann liefern wir!“, Gian Paolo Bassi, CEO von SOLIDWORKS.


Auch in diesem Jahr stellte Solidpro die Neuerungen und Highlights der Software-Version 2020 vor. Inspiriert durch das Feedback der Anwender durften sich diese unter anderem auf eine Leistungsverbesserung, optimierte Workflows und ein vernetztes Ökosystem von der Konstruktion bis zur Fertigung in der Cloud freuen.

Die Veranstaltungsreihe nahm unter dem Motto „Gemeinsam erreichen wir das Ziel großartiger Produkte“ mehr als 1.000 begeisterte Besucher für sich ein. An über sieben Standorten in Deutschland konnten die Teilnehmer nicht nur die Softwareneuerungen bei Live-Vorführungen erleben, sondern hatten auch die Möglichkeit in einen direkten Austausch mit den Solidpro und SOLIDWORKS Experten zu treten sowie anregende Gespräche untereinander zu führen.

Ein weiteres wesentliches Thema war der stetige Fortschritt in der Produktentwicklung und -fertigung darunter die 3DExperience Plattform sowie die Additive Fertigung. Welche einerseits großartige Chancen bietet, aber anderseits die Ansprüche an Menschen und Systeme verändert.

Die Bechtle-Tochter bietet ihren Kunden an, sie bei dieser Entwicklung aktiv zu unterstützen und an die Hand zu nehmen. Der Austausch von Erfahrungen ist dabei ein wichtiger Faktor zum Erfolg.

Die Highlights von SOLIDWORKS 2020 finden Sie unter: http://sldpr.de/knS3c

Über die Solidpro Informationssysteme GmbH

Seit 1997 unterstützt die Solidpro GmbH, mit Sitz im baden-württembergischen Langenau, die komplette Wertschöpfungskette ihrer Kunden, von der Entwicklung bis hin zur Visualisierung und Produktion. Von den branchenspezifischen Softwarelösungen SOLIDWORKS, SolidCAM und CAMWorks über spezielle Workstations für Anwender bis hin zu professionellem 3D-Druck von HP Inc. und Desktop Metal Inc. sowie maßgeschneiderten Serviceleistungen und Seminaren setzt Solidpro, mit insgesamt 12 Standorten deutschlandweit, alles daran, Mehrwerte für Kunden und Partner zu erzielen. Als erfolgreiches Mittelstandsunternehmen profitiert Solidpro einerseits von der Flexibilität eines Mittelständlers, andererseits ist sie als Unternehmen der Bechtle Gruppe mit einem starken Konzern im Hintergrund ausgestattet. Mehr unter: solidpro.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Solidpro Informationssysteme GmbH
Benzstr. 15
89129 Langenau
Telefon: +49 (7345) 9617-0
Telefax: +49 (7345) 9717-99
http://www.solidpro.de

Ansprechpartner:
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (7345) 9617-0
Fax: +49 (7345) 9617-99
E-Mail: presse@solidpro.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel