Münchner Event Management Software seera beim World Economic Forum im Einsatz

Beim Weltwirtschaftsforum in Davos treffen sich alljährlich die bedeutendsten Wissenschaftler, Unternehmensführer und Politiker um sich über aktuelle Themen auszutauschen. Neben den zentralen Veranstaltungen finden zahlreiche Empfänge und Präsentationen statt. Über die Plattform „seera by coladaservices“ haben sich Gäste aus mehr als 60 Staaten für Side-Events registriert.

Das Team von coladaservices ist seit 2001 auf den Betrieb von Teilnehmermanagement Systemen spezialisiert. Mit dem Produkt „seera“ können Firmen auf einer Internet-Plattform ihre Meetings, Events, Tagungen und Messen organisieren. Die jeweiligen Event-Manager*Innen erstellen selbstständig Landing Pages zur Veranstaltung und laden die Gäste per E-Mail ein.

Skender Kajoshaj, Geschäftsführer von coladaservices, erklärt den Erfolg seiner Software so: „Bei hochkarätigen Veranstaltungen europäischer Firmen, möchte kein Event-Manager riskieren, dass die Einladungsliste und Teilnehmerdaten irgendwo in den USA gespeichert werden oder nicht den Anforderungen der DSGVO entsprechen. Von daher kommen beim WEF eigentlich nur Anbieter mit zertifizierten Datencentern in Europa in Frage.“ Einen weiteren Vorteil sieht er darin, dass die Event-Manager*Innen viele Aufgaben selbst erledigen können: Nachladungen versenden, redaktionelle Änderungen an der Agenda vornehmen und Teilnehmerlisten ziehen.


„Bei Veranstaltungen, wie dem WEF, arbeiten Teams in Boston, London, Dubai und München am selben Event. Nur eine einheitliche Plattform stellt sicher, dass die Teilnehmer in einem robusten Prozess angesprochen und begleitet werden“, betont Skender Kajoshaj. 

Über die coladaservices GmbH

coladaservices ist seit 2001 auf Lösungen im Bereich Teilnehmer Management, E-Mail Marketing und online Registrierungen spezialisiert.

Mit unserer Software "seera" erstellen wir innerhalb kürzester Zeit Webseiten für Seminare, Kongresse, Tagungen und Management Meetings und liefern einen robusten Prozess zur Einladung und Registrierung der Teilnehmer. Über einen integrierten Gästemanager können die Event-Organisatoren auf alle Anmeldedaten zugreifen.

Zu den Kunden gehören Unternehmen aus allen Branchen und Event- und Kommunikations-Agenturen.

Das Team von coladaservices besteht aus fünf Web-Designern und Datenbankspezialisten mit langjähriger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Event-Agenturen und Planern in Unternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

coladaservices GmbH
Schwanthalerstr. 73
81377 München
Telefon: +49 (89) 78060892
Telefax: +49 (89) 78060891
http://www.seera.de

Ansprechpartner:
Juergen Fassbender
Sales
Telefon: +49 (89) 78060891
Fax: +49 (89) 78060899
E-Mail: juergen.fassbender@coladaservices.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel