BobCAM für SolidWorks V8 – Schnelle Ergebnisse, Höhere Produktivität und Kosteneffektiv

.
Bei der MecSoft Europe GmbH ist ab sofort die neue Version von BobCAM für SolidWorks verfügbar.

BobCAM für SolidWorks wurde in Version V8 in vielen Bereichen der Software stark erweitert und optimiert. Die Aktualisierungen bringen eine weitere Erleichterung bei der Programmierung von Fertigungsaufträgen und eine enorme Zeitersparnis bei wiederkehrenden Aufträgen.

Nutzen für den Anwender – Der weltweite Einsatz von BobCAD-CAM durch mehr als 150.000 Anwender zeigt die Leistungsfähigkeit des Programms und den enormen Nutzen für die Anwender. Kostengünstige Module für 2 ½- bis 5-Achsen Fräsbearbeitungen, Drehen, FräsDrehen, Router, Laser-, Plasma- und Wasserschneiden und Drahterodieren unterstützen die wichtigsten Bearbeitungsarten. Mit BobCAM ist der Einstieg in eine leistungsfähige CNC-Programmierung für die Fräsbearbeitung bereits ab 595,- € möglich.


Neu in V8 (Auszug) – Vorlagen für Dokumente und Bearbeitungsstrategien, Benutzerdefinierte Bearbeitungsstrategien, neu gestaltete Werkzeug-Bibliothek, Im-/Export der Werkzeugbibliotheken im XML-Format, Loch-Feature-Erkennung, Arbeitsoffset Muster, Trommelfräser-Werkzeuge und erweiterte Bearbeitungszugaben sind nur ein kleiner Ausschnitt aus den Optimierungen und Erweiterungen in BobCAM für SolidWorks V8.

Benutzerdefinierte Vorlagen für Bearbeitungsstrategien – Viele neue Optionen ermöglichen dem Benutzer, eigene Standardwerte zu definieren und eigene Bearbeitungsstrategien zu erstellen. So können Vorlagen erstellt werden, die die Programmierzeit für sich wiederholende Schritte stark verkürzen. Gesamte Maschineneinstellungen können ausgegeben und kopiert werden und für jede Kopie unterschiedliche Arbeitsoffsets festgelegt werden.

Im-/Export von Werkzeugbibliotheken – Eine neue Funktion ermöglicht nun den Im-/Export der Werkzeugbibliotheken als XML-Datei. Dadurch können die Werkzeugbibliotheken außerhalb des Programms gepflegt und angepasst werden.

Interessenten, die BobCAM testen möchten, können das Programm herunterladen und eine Lizenz erhalten. Für BobCAM für SolidWorks V8 wird eine gültige Lizenz für SolidWorks benötigt.

Weitere Informationen und Kontakt: www.mecsoft-europe.de oder Telefon 0671 – 920 650 40

Über die MecSoft Europe GmbH

Die MecSoft Europe GmbH bietet erstklassige Windows-basierte Software für verschiedene Industriezweige an, darunter Rapid Manufacturing, Formenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil, Bildungswesen und Werkzeugbau.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MecSoft Europe GmbH
Gutlay 4
55545 Bad Kreuznach
Telefon: +49 (671) 920650-40
http://www.mecsoft-europe.de

Ansprechpartner:
MecSoft Europe GmbH
Telefon: +49 (671) 920650-40
E-Mail: info@mecsoft-europe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel