MPDV erneut als Challenger im Gartner’s Magic Quadrant for Manufacturing Execution Systems positioniert

MPDV, ein führender Anbieter von Fertigungs-IT, wurde von Gartner im Challengers Quadranten des 2019 Gartner Magic Quadrant for Manufacturing Execution Systems* positioniert.

Geschäftsleitung kommentiert

"Wir betrachten unsere Positionierung im Challengers Quadranten als Bestätigung unserer Mission", sagte Nathalie Kletti, Vice President Enterprise Development und Mitglied der MPDV-Geschäftsleitung. "Wir arbeiten kontinuierlich an Innovationen, während wir gleichzeitig unsere am Markt etablierten Produkte weiterentwickeln. Im Rahmen der anstehenden Hannover Messe sprechen wir erneut über Innovationen, die unserer Meinung nach das Gesicht der Fertigungs-IT signifikant verändern und unsere Marktposition weiter ausbauen werden."


Innovation vs. Kontinuität

Seit jeher ist MPDV sowohl Vorreiter im MES-Umfeld als auch klarer Verfechter des Anwendungsnutzens. „Für uns muss Innovation dem Anwender dienen und nicht nur Ausdruck von Innovationsfähigkeit sein“, erklärt Kletti, „das wissen unsere Kunden zu schätzen und belohnen uns mit ihrer Treue.“ Mehr als 1.400 MES-Installationen weltweit belegen das eindrücklich. MPDV bietet neben dem seit vielen Jahren etablierten Manufacturing Execution System (MES) HYDRA auch die offene Manufacturing Integration Platform (MIP) an und zeigt damit, dass Fertigungs-IT nicht immer an einen einzigen Anbieter gebunden sein muss. Kletti ergänzt: „Wir sind der Überzeugung, dass unsere Positionierung im Gartner Magic Quadrant for Manufacturing Execution Systems uns zeigt, dass wir mit unserem Ansatz auf dem richtigen Weg sind.“

Weitere Informationen zu MPDV und HYDRA unter www.mpdv.com

* Magic Quadrant for Manufacturing Execution Systems by Rick Franzosa, 29 October 2019

Gartner Disclaimer:

Gartner unterstützt keinen der Anbieter, Produkte oder Services, die in ihren Publikationen erwähnt sind und rät den Anwendern nicht, nur diejenigen Anbieter mit der besten Bewertung oder sonstigen Kennzeichnung zu wählen. Die Veröffentlichungen von Gartner basieren auf den Meinungen der Gartner Forschungseinrichtung und sollten nicht als Darstellung von Tatsachen ausgelegt werden. Gartner lehnt jegliche, ausdrückliche oder implizierte, Gewährleistung hinsichtlich dieser Recherche ab. Dies schließt auch jegliche Zusicherung allgemeiner Gebrauchstauglichkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck aus.

Über die MPDV Mikrolab GmbH

MPDV mit Hauptsitz in Mosbach ist der Marktführer für IT-Lösungen in der Fertigung. Mit mehr als 40 Jahren Projekterfahrung im Produktionsumfeld verfügt MPDV über umfangreiches Fachwissen und unterstützt Unternehmen jeder Größe auf ihrem Weg zur Smart Factory. Produkte wie das Manufacturing Execution System (MES) HYDRA von MPDV oder die Manufacturing Integration Platform (MIP) ermöglichen es Fertigungsunternehmen, ihre Produktionsprozesse effizienter zu gestalten und dem Wettbewerb so einen Schritt voraus zu sein. In Echtzeit lassen sich mit den Systemen fertigungsnahe Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette erfassen und auswerten. Verzögert sich der Produktionsprozess, erkennen Mitarbeiter das sofort und können gezielt Maßnahmen einleiten. Täglich nutzen weltweit mehr als 900.000 Menschen in über 1.400 Fertigungsunternehmen die innovativen Softwarelösungen von MPDV. Dazu zählen namhafte Unternehmen aller Branchen. Die MPDV-Gruppe beschäftigt rund 500 Mitarbeiter an 13 Standorten in Deutschland, China, Luxemburg, Malaysia, der Schweiz, Singapur und den USA. Weitere Informationen unter www.mpdv.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MPDV Mikrolab GmbH
Römerring 1
74821 Mosbach
Telefon: +49 (6261) 9209-0
Telefax: +49 (6261) 18139
https://www.mpdv.com

Ansprechpartner:
Nadja Neubig
Marketing Manager
Telefon: +49 (6202) 9335-0
E-Mail: n.neubig@mpdv.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel