❌ Datenschutz in Amazon S3-Bucket ❌ PII-Klassifizierung und Datenmaskierung in auch unstrukturierten Dark Data Quellen ❗

.

Haben Sie Dark Data?

Bis zu 90% der gesammelten oder generierten Unternehmens- und Regierungsdaten bleiben in unstrukturierten Text- und Bilddateien, Dokumenten und NoSQL-DBs oder anderen so genannten Dark Data Repositories verborgen. Um das rechtliche, finanzielle und Reputationsrisiko der Offenlegung von persönlich identifizierbaren Informationen (PII) in diesen oft obskuren Quellen zu mindern und um Datenschutzgesetze wie das GDPR einzuhalten, benötigen Sie eine Möglichkeit, die PII in diesen Quellen schnell zu lokalisieren und zu sichern.


Von den Herstellern der preisgekrönten IRI FieldShield und CellShield Datenmaskierungssoftware in der IRI Datenschutz Suite und der IRI Voracity Plattform kommt IRI DarkShield, ein kompatibles neues Produkt für die Erkennung, Bereitstellung, De-Identifizierung und Detaillierung von PII und anderen sensiblen Daten in unstrukturierten Dateien.

IRI DarkShield stellt einen Durchbruch in den Bereichen unstrukturierte Datenmaskierungstechnologie, Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Erschwinglichkeit dar. DarkShield konsolidiert (plus Multi-Threads) die Suche, Extraktion, Korrektur und Berichterstattung von PII in verschiedenen Dateiformaten und Ordnern in Ihrem Netzwerk, oder in der Cloud. DarkShield kombiniert das Beste aus IRI-Datenmaskierung, bewährten Suchtechnologien und Eclipse™ zu einer einzigen, benutzerfreundlichen Oberfläche, um alles auf einmal oder in geplanten Schritten auszuführen. Und wie gewohnt macht IRI diese Lösung erschwinglich durch flexible Lizenzoptionen, die auf Quellvolumen, Lizenzdauer und anderen benötigten Funktionen basieren.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit für das Trainingsvideo, es lohnt sich – versprochen!

Klassifizieren von PII zur Suche & Maskierung – 1:37
Konfigurieren des Such- und Maskierungsauftrags – 7:01
Zieldestinationen & Quell-Metadaten – 12:16
Suchabgleiche & Maskierungsregeln – 13:30
PDF-Reduktionsoptionen – 16:26
Überprüfung und Ausführung der Konfiguration – 16:50

Weltweite Referenzen:
Seit über 40 Jahren nutzen weltweit Kunden wie die NASA, American Airlines, Walt Disney, Comcast, Universal Music, Reuters, das Kraftfahrtbundesamt, das Bundeskriminalamt, die Bundesagentur für Arbeit, Rolex, Lufthansa, Mercedes Benz,.. unsere Software für Big Data Wrangling und Schutz! Sie finden viele unserer Referenzen hier mit detaillierten Use Cases.

Partnerschaft mit IRI:
Seit 1993 besteht unsere Kooperation mit IRI (Innovative Routines International Inc.) aus Florida, USA. Damit haben wir unser Portfolio um die Produkte CoSort, Voracity, DarkShield, FieldShield, RowGen, NextForm, FACT und CellShield erweitert. Nur die JET-Software besitzt die Vertriebsrechte für diese Produkte für ganz Deutschland. Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Partner IRI Inc.

Über die JET-Software GmbH

JET-Software entwickelt und vertreibt seit 1986 Software für die Datenverarbeitung für gängige Betriebssysteme wie BS2000/OSD, z/OS, z/VSE, UNIX & Derivate, Linux und Windows. Benötigte Portierungen werden bei Bedarf realisiert.

Wir unterstützen weltweit über 20.000 Installationen. Zu unseren langjährigen Referenzen zählen deutsche Bundes- und Landesbehörden, Sozial- und Privatversicherungen, Landes-, Privat- und Großbanken, nationale und internationale Dienstleister, der Mittelstand sowie Großunternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JET-Software GmbH
Edmund-Lang-Straße 16
64832 Babenhausen
Telefon: +49 (6073) 711-403
Telefax: +49 (6073) 711-405
https://www.jet-software.com

Ansprechpartner:
Amadeus Thomas
Telefon: +49 (6073) 711403
Fax: 06073-711405
E-Mail: amadeus.thomas@jet-software.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel