Heijmans optimiert Treasury Management

Als eines der größten Bauunternehmen der Niederlande steht Heijmans für Qualität, Innovation und integrierte Lösungen. Passend zu diesen Werten sollte auch eine neue Treasury Management-Lösung implementiert werden. Hier fand Heijmans in BDF EXPERTS den passenden Partner für die Umsetzung.

Bisher nutzte Heijmans die Stand-Alone-Lösung IT2 für sein Treasury Management System. Diese sollte im Projekt durch eine SAP-integrierte Treasury Management Lösung ersetzt werden. Weiterhin wollte Heijmans das Cash Management und damit die Cash Visibility optimieren, da hier ein transparenter Überblick über die liquiden Mittel fehlte. Reports über die aktuelle Ist-Situation mussten beispielsweise aufwendig in Excel zusammengestellt werden.

Ein enger Zeitplan und begrenzte interne Ressourcen erforderten einen Partner, der die gewünschten Funktionen effizient und zügig realisieren konnte. BDF EXPERTS punktete nicht nur mit seiner Expertise im Treasury Management, sondern auch mit den BDF Add-On Lösungen für den SAP Standard sowie der BDF Projektmethodik für eine schnelle Projektrealisierung. Mit dem Projektstart im März 2019 analysierte und optimierte BDF als erstes die Treasury und Cash Prozesse und bereitete eine Inhouse Bank mit Intercompany Payments vor. Das Go-Live für die Inhouse Bank erfolgte nur vier Monate später, bereits Ende Juli. Parallel begann BDF mit der Implementierung des BDF Cash Position Cockpits (CPC) und der BDF Treasury Reporting Suite.


Das Cash Position Cockpit bietet Heijmans die Möglichkeit, sein Cash tagesaktuell zu überwachen und die Tagesdisposition bequem aus einer Cockpitansicht heraus zu steuern. Die Treasury Reporting Suite ermöglicht es Heijmans mit einem Klick einen Net Debt Report zu generieren, der vorher mit großem Zeit- und Ressourcenaufwand in Excel zusammengestellt wurde. Durch die praktische Drill-Down-Funktion lassen sich zudem die Daten genau nachverfolgen.

Heijmans ist zufrieden mit der schnellen Projektlaufzeit (termin- und budgetgerecht) und der Realisation seiner Treasury Management Ziele. In 2020 sollen weitere Optimierungen im Treasury Management folgen.

Über die bdf consultants GmbH

BDF EXPERTS ist führend in der SAP-Beratung & Software-Entwicklung im Product Lifecycle Management und Corporate Finance & Treasury auf Basis S/4 HANA und SAP ERP. Wir beraten große Mittelständler und Konzerne in der DACH-Region. Als Team von Digitalisierungsexperten digitalisieren und optimieren wir die Daten und Prozesse unserer Kunden. Mit unseren Produkten wie dem Process Control Center (PCC) oder dem Cash Position Cockpit (CPC) holen wir das Optimum aus Ihrem SAP heraus.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bdf consultants GmbH
Zollhof 4
40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 301555-0
Telefax: +49 (211) 301555-11
http://www.bdfexperts.de

Ansprechpartner:
Thomas Dohmen
bdf consultants GmbH
Telefon: +49 (211) 301555-0
Fax: +49 (211) 301555-11
E-Mail: t.dohmen@bdfexperts.de
Nele van Leeuwen
Ansprechpartnerin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: n.vanleeuwen@bdfexperts.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel