Digitalradio leicht gemacht

Ein neues Digitalradio mit rauschfreiem Empfang steht in vielen Haushalten schon lange auf der Wunschliste, aber die vermeintlich komplizierte Bedienung hat bisher so manchen vom Kauf abgeschreckt. Das Radiomodell DR 1000 DE von Hama beweist, dass es auch anders gehen kann: Selbsterklärend, mit intuitiver Bedienung, einem großen Display, wenigen Tasten, einem handlichen Drehregler und deutscher Beschriftung ist es auch für alle geeignet, die neuer Technik erstmal skeptisch gegenüberstehen.

Mal ehrlich, ein Radio will man in den meisten Fällen einfach nur anschalten und dann die gewünschte Radiostation hören. Mit dem Hama Digitalradio DR 1000 DE ist genau das möglich. Es empfängt sowohl analoge als auch digitale Radiosender und alle Beschriftungen und Informationen sind komplett in Deutsch. Auf vier Direktwahltasten lassen sich die Lieblingssender speichern und auch die übrigen fünf Tasten sind übersichtlich angeordnet und informativ beschriftet. Alle Informationen sind auf dem großen 4“-TFT-Display gut abzulesen und mit dem großen Drehrad auf der rechten Seite wird die Lautstärke reguliert und durch das Menue navigiert.

Wer will, kann das Radio auch als Wecker nutzen. Für zwei Weckzeiten lässt sich einstellen, ob der Alarm nur einmalig, täglich, an Werktagen, am Wochenende oder nur an speziellen Tagen aktiv sein soll und ob per Radio oder Alarmsignal geweckt werden soll.


Art.-Nr. 54897 Digitalradio DR 1000 DE, UPE1: 99 EUR
1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hama GmbH & Co KG
Dresdner Str. 9
86653 Monheim
Telefon: +49 (9091) 502-0
Telefax: +49 (9091) 502-279
http://www.hama.de

Ansprechpartner:
Susanne Uhlschmidt
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (9091) 502-244
Fax: +49 (9091) 502-77244
E-Mail: presse@hama.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel