KISSsoft und RecurDyn präsentieren gemeinsame Toolkits

FunctionBay und KISSsoft arbeiten seit mehreren Jahren zusammen, um ihre Kräfte zu bündeln und Synergien zu schaffen: Nun sind wir stolz darauf, unsere gemeinsamen RecurDyn Toolkits GearKS und BearingKS zu präsentieren – siehe auch unsere offizielle Pressemitteilung (in Englisch).

Diese neuen Produkte ermöglichen es den Ingenieuren, die Genauigkeit der Getriebe- und Lagermodelle bei der Simulation des dynamischen Verhaltens von Getrieben zu verbessern. Diese Optimierung ist notwendig, um den heutigen Anforderungen an die Reduktion von Geräuschen und Vibrationen in Getrieben sowie Antriebssträngen gerecht zu werden.

GearKS bietet einen nahtlosen Zugang zur KISSsoft Kontaktanalyse für Gerad- und Schrägverzahnungen. Während der dynamischen Berechnung in RecurDyn ermittelt GearKS in jedem Iterationsschritt die für die Modellierung von Zahnradpaaren relevanten Kräfte, Momente und Steifigkeiten, basierend auf dem bewährten Modell von Weber/Banaschek. Die detailreiche Definition des Zahnradsatzes kann entweder durch Einlesen einer KISSsoft-Datei oder mit Hilfe der Benutzeroberfläche von KISSsoft eingegeben werden.


RecurDyn nutzt mit BearingKS die Lagerberechnung von KISSsoft, die auf dem Ansatz der ISO 16281 basiert und in jedem Iterationsschritt die Kontaktsituation aller Wälzkörper ermittelt. Zusätzlich wird mit BearingKS die umfangreiche Lagerdatenbank von KISSsoft mit den Daten von mehreren zehntausend Lagern mitgeliefert.

Beide Toolkits werden mit der Software geliefert, die für die Ausführung in der RecurDyn-Umgebung benötigt wird, so dass keine externe KISSsoft-Installation notwendig ist. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KISSsoft AG
Rosengartenstrasse 4
CH8608 Bubikon
Telefon: +41 (55) 254205-0
Telefax: +41 (55) 254205-1
http://www.kisssoft.com

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel