Soforthilfe in Corona-Krise jetzt auch für Einzelhandel und Dienstleister

Wegen der großen Nachfrage aus allen Teilen der Wirtschaft weitet die Landshuter Marketingagentur mediaMEANS das Onlineportal SupportyourLokal.de aus. Neben Gastronomen können nun auch Einzelhändler und Dienstleister auf der Internetseite Gutscheine verkaufen, um trotz Corona-Krise weiter Umsätze zu erwirtschaften. Zudem wurde der einmalige Preis für die Einrichtung und den Betrieb eines Unternehmensprofils auf 99 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer gesenkt.

„Wir freuen uns über die tolle Resonanz aus der Bevölkerung“, sagt Patrick Paparella, Initiator und Geschäftsführer der Agentur mediaMEANS. „Das Portal ist am Dienstagmittag online gegangen und innerhalb von 24 Stunden wurden mehr als 100 Gutscheine mit einem Gesamtwert von mehr als 1000 Euro verkauft. Weil viele Unternehmer aus anderen Branchen an uns herangetreten sind, wollen wir auch dazu beitragen, den Einzelhandel und die Dienstleister in dieser schweren Zeit zu unterstützen.“

Darum sei auch die einmalige Gebühr für die beteiligten Firmen reduziert worden. „Damit betreiben wir das Portal sicher nicht mehr kostendeckend, aber das ist uns die Unterstützung der inhabergeführten Geschäfte wert“, sagt Paparella. „Wir wollten schnelle Hilfe für die Wirtschaft auf die Beine stellen und haben Arbeit im Wert von mehreren Tausend Euro in die Entwicklung der Homepage gesteckt. Ganz ohne Kompensation für die laufende Pflege können wir SupportyourLokal aber nicht stemmen, zumal die Corona-Krise auch an uns nicht spurlos vorüber geht.“


Auf der Internetseite können Kunden jetzt Gutscheine der beteiligten Betriebe kaufen und diese später dort einlösen. Aus dem jeweiligen Angebot mit Preisliste kann für sich selbst eingekauft werden. Es ist auch möglich, Freunde mit einem Gutschein zu beschenken. Die Käufer bekommen die Gutscheine per E-Mail zugeschickt (Beschenkte kriegen per E-Mail die Gutscheinnummer), die Geschäfte erhalten ebenfalls per E-Mail eine digitale Kopie.

Unter www.supportyourLokal.de können Kunden Gutscheine ihrer Lieblingsläden kaufen. Dort können sich auch Betriebe anmelden, um ein Profil auf dem Onlineportal anzulegen. Das Angebot steht Firmen in ganz Bayern und darüber hinaus offen.

 

Über die mediaMEANS GmbH

mediaMEANS ist eine inhabergeführte Marketing- und Kreativagentur mit Standorten in Landshut und München. Seit 2012 betreut sie namhafte Unternehmen aus dem Mittelstand ebenso wie Global Player rund um Strategie, Werbung und Kommunikation. Das Team mit 14 Mitarbeitern übernimmt die Entwicklung, Konzeption und Gestaltung Marketingkonzepten, Werbemitteln, Internetseiten, Online- Kampagnen und Social-Media-Auftritten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

mediaMEANS GmbH
Seligenthaler Straße 25
84034 Landshut
Telefon: +49 (871) 330211-0
https://www.mediameans.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel