Wenn der Platz eine grosse Rolle spielt

Großdisplays als Werbe- und Informationssysteme oder zur Visualisierung von Prozessabläufen in der industriellen Fertigung sieht man immer häufiger. Den Content dafür stellen robuste und wartungsarme Digital Signage Player bereit, die möglichst platzsparend sein müssen, da sie hinter dem Display "verschwinden" sollen.

Die kompakten Digital Signage Player der NEU-X100 Serie von Spectra sind die ideale Besetzung für diese Anwendungsgebiete. Sie ermöglichen die simultane Darstellung von 4K Inhalten auf zwei Displays, die über HDMI angeschlossen werden.

Die nur handflächengroße Bauform (155 x 106 x 37 mm) macht das System zum wahren „Raumwunder“, das hinter jedem Display verschwindet.


Trotz der kompakten Abmessungen findet sich noch Platz für einen mPCIe-Steckplatz für Wi-Fi oder LTE Module und einen M.2 Port für eine SSD.

Für die System-Sicherheit steht ein interner TPM-Anschluss bereit. Die Sicherheitsfunktionen eines TPMModuls reichen vom Datenschutz mit Hilfe von eigens vergebenen Hash-Werten über sichere Speichervorgänge bis zum Schutz vor externen Soft- und Hardware-Attacken.

Die lüfterlosen Player NEU-X100 arbeiten mit Prozessoren der Apollo Lake Architektur und mit einem Windows 10 Betriebssystem in einem Temperaturbereich von -5°C bis +50°C.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Spectra GmbH & Co. KG
Mahdenstraße 3
72768 Reutlingen
Telefon: +49 (7121) 1432-10
Telefax: +49 (7121) 14321-90
http://www.spectra.de

Ansprechpartner:
Jacqueline Nedialkov
Marketing / Werbung / PR
Telefon: +49 (7121) 1432-132
Fax: +49 (7121) 1432-1329
E-Mail: jacqueline.nedialkov@spectra.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel