HYBRID Software verspricht ununterbrochenen Service für ihre Kunden

Angesichts der beispiellosen globalen Unterbrechung des täglichen Lebens aller Menschen hat HYBRID Software angekündigt, dass die Sicherheit der Bevölkerung zwar Priorität hat, die Mitarbeiter aber weiterhin für Gespräche und Beratungen zur Verfügung stehen werden. Um eine Unterbrechung der Produktion seiner Kunden zu verhindern, stellt HYBRID Software außerdem allen Kunden, die sich in der Wartung befinden und von zu Hause aus arbeiten, kostenlose temporäre Softwarelizenzen zur Verfügung.

"In meinen 45 Jahren in der grafischen Industrie war ich noch nie mit einer Krise konfrontiert, die so schnell auftrat und eskalierte wie die COVID-19-Pandemie", kommentiert Guido Van der Schueren, Vorstandsvorsitzender von HYBRID Software. "Im Geiste der Partnerschaft hat HYBRID Software alle seine Kunden angesprochen, um ihnen unsere Reaktion auf die Krise zu erläutern und ihnen zu erklären, wie wir ihnen helfen werden, auf diese Herausforderung zu reagieren.

Der Aktionsplan von HYBRID Software hat mehrere Ziele. Im Vordergrund stehen die Gesundheit und Sicherheit der Kunden, Mitarbeiter und Partner des Unternehmens – dazu gehört auch ein verantwortungsbewusstes Handeln und die Einhaltung aller Regierungsrichtlinien, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. Obwohl die meisten Mitarbeiter von HYBRID Software in den nächsten Wochen von zu Hause aus arbeiten könnten – in Übereinstimmung mit den offiziellen Richtlinien, die in vielen Ländern herausgegeben wurden – beabsichtigt HYBRID Software, die Geschäftskontinuität für seine Kunden durch kontinuierliche Unterstützung und zusätzliche Hilfe zu gewährleisten und die Entwicklung innovativer Etiketten- und Verpackungssoftwarelösungen ohne Unterbrechung fortzusetzen. 


Die Cloud-basierte Infrastruktur von HYBRID war schon immer so konzipiert, die weltweit verteilten Mitarbeiter zu unterstützen – egal ob sie nun aus der Ferne oder vom Büro aus arbeiten. Kunden werden keine Änderungen an der Reaktion von HYBRID auf Support- und Lizenzanfragen erfahren.

Die Sprachnachrichten in den Büros werden überwacht und Kunden können jeden unserer Mitarbeiter von HYBRID Software direkt per Mobiltelefon kontaktieren. Kundebesuche für Installationen und Vorführungen werden durch Reisebeschränkungen erschwert. Wir werden uns mit allen Kunden mit bereits geplanten Terminen in Verbindung setzen, um die Pläne zu bestätigen oder alternative Vorkehrungen für die Ferninstallation und -schulung zu treffen.

Dankbar für eine flexible Software-Plattform, die von zu Hause aus bedient werden kann

HYBRID Software versteht, dass COVID-19 die Unternehmen seiner Kunden vor Herausforderungen stellt. Da nahezu jedes Produkt von HYBRID Software zu Hause verwendet und nahtlos angebunden werden kann, bietet HYBRID Software für die Dauer der Krise gerne kostenlose Lizenzen für PACKZ oder CLOUDFLOW an. Wenn Mitarbeiter des Kunden von zu Hause aus arbeiten und zusätzliche befristete Lizenzen benötigen, können sie sich an die Vertriebs- oder Serviceteams von HYBRID Software wenden.

"Wenn HYBRID noch etwas tun kann, um die Auswirkungen von COVID-19 zu mindern, können sich Kunden jederzeit an mich wenden", kommentiert Van der Schueren. "Gemeinsam werden wir den Sturm überstehen und so schnell wie möglich zum normalen Betrieb zurückkehren".

Über die HYBRID Software GmbH

HYBRID Software entwickelt und vermarktet innovative Produktivitätswerkzeuge für die grafische Industrie und verfügt über Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Italien und den USA sowie über ein globales Partnernetzwerk. Der CLOUDFLOW Workflow, der PACKZ Editor und die Integrationslösungen von HYBRID Software bieten einzigartige Vorteile wie native PDF-Workflows, herstellerunabhängige, auf offenen Standards basierende Lösungen sowie skalierbare Technologien für vielfältige Anwendungen bei niedrigen Betriebskosten. Diese Produkte werden in allen Segmenten der Druckvorstufe und dem Druck von Hunderten von Kunden weltweit eingesetzt, einschließlich der Etiketten- und Verpackungsindustrie, Faltschachteln, Wellpappe, Großformat- und Digitaldruck.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.hybridsoftware.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HYBRID Software GmbH
Uhlandstraße 9
79102 Freiburg
Telefon: +49 (761) 70776700
Telefax: +49 (761) 70776729
http://www.hybridsoftware.com

Ansprechpartner:
Mike Agness
Telefon: +1 (215) 973 809 4497
E-Mail: mikea@hybridsoftware.com
Christopher Graf
Telefon: +49 (761) 7077 6710
Fax: null
E-Mail: christopherg@hybridsoftware.com
Irvin Press
Telefon: +1 (508) 384-0608
E-Mail: irv@press-plus.com
Jan Ruysschaert
Telefon: +32 (473) 717001
E-Mail: janr@hybridsoftware.com
Guido Van der Schueren
Telefon: +32 (475) 8447-78
E-Mail: guido@hybridsoftware.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel