TOUCH ME! Die neuen RENNER Kompressorsteuerungen

Die neue RENNERtronic Touch Steuerung verfügt unter anderem über einen intuitiv bedienbaren, smartphoneähnlichen 4,3“ Touchscreen. Auch ist serienmäßig eine Zeitschaltuhr mit sechs Kanälen integriert. Damit können die vier Druckbänder, vier potentialfreie Relaiskontakte geschaltet oder der Kompressor ein- und ausgeschaltet werden. Eine  USB-Schnittstelle ermöglicht das einfache Aufspielen von Updates. Des Weiteren zeigt eine interaktive Wartungsanzeige die entsprechenden Wartungsintervalle an. Die Steuerung ist selbstverständlich robust gegen Schmutz und Staub und entspricht den Anforderungen des Industrie 4.0. Standard.

Weitere Vorteile sind die Energieersparnis, ein sicherer Kompressorlauf, die Steuerung und Überwachung der Anlage, eine einfache Bedienbarkeit, die erhöhte Betriebssicherheit und die Erweiterungsmöglichkeiten nach speziellen Kundenwünschen.

Optional sind diverse Busschnittstellen verfügbar.


Die RENNERtronic Plus Touch Steuerung erfüllt alle Funktionen der RENNERtronic Touch Steuerung. Aber sie kann noch mehr:

Die Steuerung verfügt über einen 7“ Touchscreen. Sie ist mit einer Grundlastwechselsteuerung (GLW) ausgestattet. Diese wird über ein Schnittstellenmodul (Modbus) verbunden. Dies ermöglicht bis zu acht weitere Kompressoren in einem gemeinsamen Druckband zu steuern. Auch können mehrere frequenzgeregelte Kompressoren effektiv im spezifisch besten Bereich gesteuert werden. Durch die GLW gleichen sich die Betriebsstunden aller Kompressoren im Verbund aus, so dass die Wartung gleichzeitig anfällt. Die Steuerung kann über die Zeitschaltuhr mit acht Kanälen auch Prioritäten für die GLW vergeben. Die RENNERtronic Plus Touch Steuerung verfügt des Weiteren über Druck- und Temperaturdiagramme mit Tages-, Wochen- und Monatsskalierung.

Über RENNER GmbH Kompressoren

RENNER GmbH Kompressoren

….ist ein mittelständisches und familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Güglingen (Landkreis Heilbronn), das 1994 von Annette und Bernt Renner gegründet wurde. Zur Unternehmensgruppe gehört ein Produktionsstandort in Bautzen. Das Unternehmen beschäftigt ca. 180 Mitarbeiter/innen in Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Verwaltung. Zielgruppe für das breite Kompressoren- und Zubehör-Programm sind Anwender im Handwerk und in der Industrie. Das Druckluftprogramm umfasst öl- und wassereingespritzte Schraubenkompressoren, Kolbenkompressoren und ölfreie SCROLL-Kompressoren – Anlagen mit Frequenzregelung oder Direktantrieb im Leistungsbereich von 1,5 – 355 kW. Zubehör für Druckluft rundet das Portfolio ab. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über den Fachhandel.

www.renner-kompressoren.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RENNER GmbH Kompressoren
Emil-Weber-Str. 32
74363 Güglingen
Telefon: +49 (7135) 93193-0
Telefax: +49 (7135) 93193-50
http://www.renner-kompressoren.de/

Ansprechpartner:
Christine Ingelbach
Abteilungsleitung
Telefon: +49 (7135) 93193-0
Fax: +49 (7135) 93193-50
E-Mail: info@renner-kompressoren.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel