Wiederverwendbare Behelfsmasken und Alltagsmasken aus dem 3D-Drucker von GeneRapid!

Eine praktische Lösung im Kampf gegen die Ausbereitung von Coronavirus. Hygienische wiederverwendbare Alltagsmasken und Behelfsmasken zur gezielten Filterung der Atemluft von und zur Nase und Mund für die NICHT professionelle Anwendung aus dem 3D-Drucker. Diese Masken können beim Einkaufen oder im Verkehr eingesetzt werden.

Die Maske liegt anatomisch aufgrund der dünnen Wandstärke aus dem lebensmittelechtem PETG Werkstoff gut an. Als Filtermedium wird ein überall erhältliches Wattepad oder Taschentuch durch einen Gitteraufsatz am Hauptteil mit einer kleinen Drehung fixiert.

Die Reinigung der Alltagsmaske findet mit fliessend Wasser bis 50 Grad Celsius und Seife. Sofort weiter verwendbar.


Achtung: Es ist kein medizinisch geprüftes Produkt. Keine Atemschutzmaske – Nicht für medizinische Zwecke verwenden. Filterwirkung hängt von Passform und eingelegtem Filtermaterial ab. Allergien gegenüber Kunststoffe sollte im Vorfeld beachtet werden.

Weiteres Produkt aus dem Hause GeneRapid sind die Handfrei Türöffner, die mittlerweile im Spritzgussverfahren hergestellt werden. Damit können Sie z.B. die Türen Ihrer Praxis oder Büroräume mit Ihrem Unterarm öffnen und schließen. Geeignet für alle Türklinken mit einem Durchmesser von 19-22 mm und werkzeuglos montierbar.

Der 3D-Druck-Dienstleister GeneRapid aus Lohne – Oldenburg (Landkreis Vechta) reagierte auf die Corona Pandemie mit der Entwicklung der handfreien Türöffner und 3D-Druck der ersten Musterteile und Kleinserien. GeneRapid – Firat Tarti: Der handfreie Türöffner wurde zunächst via additive Fertigung hergestellt, getestet und zu Selbstkosten vertrieben. Als wir gemerkt haben, dass die Bedarfe steigen und großes Interesse seitens der Arztpraxen, Öffentliche Einrichtungen etc. bestehen, haben wir Kontakt zu den Spritzguss- und Werkzeugbauexperten aufgenommen.

Die Entscheidung war im Hinblick auf die aktuelle Situation schnell getroffen! Die Türöffner werden im Spritzgussverfahren kostengünstig, schnell, effizient und in größeren Stückzahlen produziert.

Die dafür benötigten Spritzgusswerkzeuge wurden in einer unglaublichen Geschwindigkeit von 7 Tagen finalisiert und die ersten Teile produziert. So können nun mehrere Tausend Exemplare pro Tag priorisiert produziert werden, um Büroräume, Praxen, Kanzleien, Schulen, Behörden, Öffentliche Einrichtungen und Baumärkte zu bedienen. Als Werkstoff für die Türöffner wird ein spezielles Recompound eingesetzt (Recycling-Kunststoff), um den Umweltfaktor dabei nicht zu vergessen.

Alle Produkte sind innerhalb weniger Tage lieferbar – Bestellungen können einfach über Generapid Online-Shop https://generapid.de/shop/ ausgelöst werden.

Über GeneRapid

GeneRapid ist Ihr Experte in Sachen 3D-Druck für Prototypen und Kleinserien aus Lohne (Oldenburg), Landkreis Vechta. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die additive Fertigung unkompliziert, flexibel, schnell und günstig als Dienstleistung anzubieten.

Es beginnt mit der Idee, dann über die Entwicklung bis hin zur Konstruktion und der Fertigung. Wir bieten Ihnen die Komplettlösung an.

Profitieren Sie von unserer Qualität, Erfahrung und Flexibilität im 3D-Druck.

Ihr GeneRapid 3D-Druck Service

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GeneRapid
Vossberger Ring 50
49393 Lohne
Telefon: +49 (4442) 7059-189
http://generapid.de/

Ansprechpartner:
Firat Tarti
Geschäftsführer
Telefon: +49 (4442) 7059-189
E-Mail: Info@generapid.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel