Covid-19-Pandemie: Nutanix unterstützt Partner

Nutanix (NASDAQ: NTNX) hat das „Nutanix Special Financial Assistance Program“ vorgestellt. Damit möchte der Spezialist für Enterprise Cloud Computing seine Partner weltweit in ihren Bemühungen unterstützen, den Geschäftsbetrieb unter massiv veränderten gesamtwirtschaftlichen Bedingungen fortzuführen. Das Programm sieht für teilnehmende Partner verlängerte Zahlungsziele vor und vergrößert dadurch den finanziellen Spielraum für ihr Geschäft. Darüber hinaus bietet Nutanix Kunden verbesserte Finanzierungsoptionen im Rahmen seiner Nutanix Financial Solutions (NFS).

„Wir sehen, unter was für einem immensen Druck die Unternehmen aktuell stehen, und sind froh darüber, unseren Partnern unmittelbar helfen zu können, indem wir das Cashflow-Problem abmildern und ihren finanziellen Spielraum vergrößern“, erklärt Peter Goldbrunner, Country Manager & Regional Sales Director Deutschland und Österreich bei Nutanix. „Unser Engagement für Partner war nie größer. Wir werden den Bedarf im Markt fortwährend untersuchen und dafür sorgen, dass unsere Partner und Kunden die Ressourcen zur Verfügung haben, die sie benötigen, um in der aktuellen Lage erfolgreich zu sein.“

Unternehmen konzentrieren sich aktuell darauf, für ausreichend Cashflow zu sorgen und Ausgaben aufzuschieben. Gleichzeitig arbeiten sie daran, ihr Geschäft am Laufen zu halten, ihre Belegschaft zu halten und ihre Kunden zu unterstützen. Das Nutanix-Programm zielt darauf ab, Partnern auf Basis ihres individuellen Bedarfs im Bereich Liquidität zu helfen und den finanziellen Spielraum zu verschaffen, den sie für ihre Geschäftstätigkeit und den Kundenservice benötigen.


Zu den Kernpunkten des Programms zählen:

  • Autorisierte Nutanix-Reseller, die an dem Programm teilnehmen, sind ab sofort zu verlängerten Zahlungszielen berechtigt.
  • Diese Reseller geben im Rahmen des Nutanix-Programms die verlängerten Zahlungsziele an ihre Kunden weiter, um deren finanzielle Flexibilität zu erhöhen.
  • Das Programm läuft bis zum 31. Mai 2020 und soll Partnern und Kunden dabei helfen, die gegenwärtige extreme wirtschaftliche Unsicherheit zu bewältigen. Die Nutanix-Reseller werden gebeten, sich zwecks Förderung an ihre autorisierten Nutanix-Distributoren zu wenden.

Kunden können ebenfalls von erweiterten Finanzierungslösungen profitieren, die von NFS, der Nutanix-Finanzdienstleistungssparte für Kunden, bereitgestellt werden. Zu diesen Verbesserungen zählen ein Zahlungsaufschub von 180 Tagen, individuelle Zahlungspläne, Inzahlungnahme vorhandener Anlagen etc. und sollen den Kunden dabei helfen, ihren Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten.

Darüber hinaus investiert Nutanix in die Weiterbildung und -entwicklung von Partnern und verzichtet bis 31. Juli 2020 auf die Gebühren für Prüfungen zur Verleihung von Partnerzertifizierungen. Außerdem bietet Nutanix weiterhin kostenlose Kurse und Ressourcen über sein Partnerportal und im Rahmen virtueller Ausbildungsprogramme an.

Überall auf der Welt sind Unternehmen und Organisationen damit beschäftigt, ihren Mitarbeitern schnell und sicher Lösungen für Telearbeit bereitzustellen. Auch bei diesen Bemühungen unterstützt Nutanix Kunden und Partner:

  • Das Angebot „Nutanix FastTrack for VDI“ erlaubt Organisationen mit bestehender Virtual-Desktop-Infrastruktur (VDI), Tausende von Telearbeitsplätzen einzurichten und die notwendige Infrastruktur für den sicheren und medienbruchfreien Zugriff auf Unternehmensapplikationen und Desktops bereitzustellen. Das Angebot beinhaltet spezielle Anreize für Partner und honoriert damit die wichtige Rolle, die sie bei der Implementierung dieser Lösungen spielen.

„Mehr denn je spielt die IT-Abteilung eine entscheidende Rolle dabei, den Geschäftsbetrieb mittels Telearbeit aufrechtzuerhalten“, sagt Thomas Huber, Director Channel & OEM Sales bei Nutanix in Deutschland und Österreich. „Es ist uns ein großes Anliegen, dafür zu sorgen, dass unsere Partner die Technologie und Ressourcen zur Verfügung haben, die sie für die fortlaufende Unterstützung ihrer Kunden in diesen schwierigen Zeiten benötigen.“

Weitere Informationen über das „Nutanix Special Financial Assistance Program“ für Partner sind auf dem Nutanix Partner Portal erhältlich.

Details zu den erweiterten Finanzierungsmöglichkeiten für Kunden sind auf der Nutanix-Website abrufbar.

Wie Nutanix auf die Covid-19-Pandemie reagiert, beschreibt das Unternehmen auf seinem Blog.

Über die NUTANIX GERMANY GMBH

Als führender Anbieter von Cloud-Software und Pionier im Bereich hyperkonvergenter Infrastrukturlösungen macht Nutanix Computing überall unsichtbar. Kunden weltweit profitieren von der Software des Anbieters, um von einer zentralen Plattform aus jede App an jedem Ort – in privaten und hybriden wie in Multi-Cloud-Umgebungen – zu managen und beliebig zu skalieren. Weitere Informationen sind auf www.nutanix.de oder über Twitter unter @Nutanix und @NutanixGermany erhältlich.

© 2020 Nutanix, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Nutanix, das Nutanix-Logo und alle erwähnten Produkt- und Servicenamen von Nutanix sind in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern eingetragene Handelsmarken oder Handelsmarken der Nutanix, Inc. Alle anderen hier erwähnten Markennamen dienen ausschließlich der Identifizierung und können Handelsmarken ihrer(s) jeweiligen Eigentümer(s) sein. Diese Pressemitteilung enthält Links zu externen Websites, die nicht Teil von Nutanix.com sind. Nutanix hat keine Kontrollmöglichkeiten über diese Sites und übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalt oder Korrektheit solcher externen Sites. Die Entscheidung von Nutanix, auf eine externe Site zu verlinken, darf nicht als Empfehlung für Inhalte dieser Sites verstanden werden. Gewisse Informationen in dieser Pressemitteilung beziehen sich unter Umständen auf Studien, Veröffentlichungen, Umfragen und andere Daten aus Quellen Dritter sowie auf unsere eigenen internen Einschätzungen und Nachforschungen oder mögen darauf basieren. Zwar schätzen wir diese Studien, Veröffentlichungen, Umfragen und andere Daten von Dritten zum Datum dieser Pressemitteilung als zutreffend ein. Doch wurden sie nicht von unabhängiger Seite verifiziert. Wir treffen daher keine Aussagen hinsichtlich der Angemessenheit, Fairness, Korrektheit oder Vollständigkeit jeglicher Informationen, die aus Quellen Dritter stammen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NUTANIX GERMANY GMBH
Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Telefon: +49 (0) 89 255 52 897
https://www.nutanix.com/de

Ansprechpartner:
Giulia Borracci
Telefon: +44 (7842) 197997
E-Mail: giulia.borracci@nutanix.com
Marcus Ehrenwirth
phronesis PR GmbH
Telefon: +49 (821) 444-800
Fax: +49 (821) 44480-22
E-Mail: info@phronesis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel