Modularer 19″ Switch mit Gigabit Ethernet Ports und/oder Fast Ethernet Ports

Nicht immer ist es wirtschaftlich sinnvoll oder technisch möglich, ein Netzwerk in allen Bereichen stets an die neue Technologie anzupassen.

Umso wichtiger ist es im Bereich der Unterverteilung oder Hauptverteilung eine flexible Lösung zu finden, die nicht für jeden Entwicklungsstand separate Geräte benötigt.

UBF EDV Handel und Beratung hat einen modularen Switch im Sortiment, der sowohl die Anbindung zum zentralen Netzwerk mit Gigabit Ethernet bietet, als auch die flexible Anpassung an die lokalen Gegebenheiten der Abteilungen und Endgeräte ermöglicht.


Da die verfügbare Betriebsspannung nicht überall gleich ist, gibt es diesen Switch in 2 Ausführungen:
Ein Modell für 100V..240V AC und ein Modell für 40V..72V DC.

Zur Anpassung an die betriebliche Infrastruktur kann der Switch mit bis 3 Modulen mit je 8 Gigabit Ethernet oder Fast Ethernet Ports ausgestattet werden. In der Summe ergibt das eine an die Infrastruktur angepasste Kombination von bis zu 24 Ports für Gigabit Ethernet und/oder Fast Ethernet für Verbindungen über Glasfaser LWL oder Twisted Pair Leitungen.

Auch die Steckverbinder können individuell gewählt werden. Zur Auswahl stehen 8-Port Module mit:

  • 1000Base-T 10/100/1000 MBit/s RJ-45 Ports
  • 1000Base-X 1000/100 MBit/s Dual Speed SFP Steckplätze für Gigabit Ethernet und/oder Fast Ethernet
    (LC oder BiDi LC / SC)
  • 100Base-FX 100MBit/s Multimode LWL mit ST/BFOC Steckverbinder
  • 100Base-FX 100MBit/s Multimode LWL mit SC Steckverbinder
  • 100Base-FX 100MBit/s Singlemode (Monomode) LWL mit SC Steckverbinder

und selbstverständlich auch die entsprechenden SFP Module.

Artikelreferenz:
09615739   24 Port managed Modular Switch Basiseinheit 19" 1HE AC
09615738   24 Port managed Modular Switch Basiseinheit 19" 1HE DC
Module siehe Datenblatt

19" Switches  www.ubf.de/shop/19-inch-ethernet-switch.shtml
SFP Übersicht  www.ubf.de/shop/sfp-mini-gbic-xfp-module.shtml
Homepage:   www.ubf.de

Über die UBF EDV Handel und Beratung Jürgen Fischer GmbH

UBF EDV Handel und Beratung Jürgen Fischer GmbH
Römerstr. 37
D 44579 Castrop-Rauxel

und

Am Industriepark 3
D 84453 Mühldorf am Inn

Telefon: +49 (2305) 9634-0
Telefax: +49 (2305) 9634-17
Website: http://www.ubf.de

Anbieter von aktiven und passiven Komponenten für die Datenkommunikation.

Wir haben uns drei Schwerpunkte gesetzt:

1. die besonderen Anforderungen der Industrie
2. die Lichtwellentechnologie
3. Power over Ethernet

Für Industriekunden und Gewerbe mit ähnlichen Anforderungen halten wir Komponenten bereit, die insbesondere auf hohe Belastung und Verfügbarkeit ausgelegt sind.

Dazu gehören Geräte mit erweitertem Temperaturbereich, Optionen für redundante Wege und Stromversorgung, potenzialfreier Relaisausgang als Alarmkontakt für Störmeldungen, Installation im Schaltschrank auf der DIN Hutschiene, armierte Kabel und Mobilkabel, auch schleppkettentauglich.

Mit dem Sortiment an aktiven Komponenten ermöglichen wir die Datenübertragung vieler verschiedener Protokolle. Dazu gehören:
– analoge Messdaten
– digitale Schaltsignale
– seriell RS-232, RS-422, RS-485
– ISDN S0, E1 (S2M) und E3
– Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, 10GB Ethernet
– protokolltransparent
– PoE für Fast und Gigabit Ethernet nach IEEE 802.3af und IEEE 802.3at

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

UBF EDV Handel und Beratung Jürgen Fischer GmbH
Römerstr. 37
44579 Castrop-Rauxel
Telefon: +49 (2305) 96340
Telefax: +49 (2305) 963417
http://www.ubf.de/

Ansprechpartner:
Maite Linke
Telefon: +49 (2305) 9634-12
Fax: +49 (2305) 9631-17
E-Mail: vertrieb@ubf.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel