Neuer CTO beim Leasing-Start-up Vehiculum

Gil Danziger, Mitgründer von Applift und Gründer von Thirdhash, wechselt mitten in der Corona-Krise zur Online-Autoleasing-Plattform VEHICULUM, wo er seit dem 1. April für die technischen Bereiche des Unternehmens verantwortlich ist.

 

VEHICULUM hat sich in den vergangenen fünf Jahren zur führenden Online-Plattform für Leasingfahrzeuge in Deutschland entwickelt. Als hierzulande einziges Unternehmen bietet es privaten und GeschäftskundInnen eine unabhängige Marktübersicht und ermöglicht zugleich den direkten Vertragsschluss über die Plattform. Nach der Anstellung des Chief Marketing Officer Philipp Perrey im Mai 2019, der zuvor Marketing Director beim Sextoy-Start-up Amorelie war, holt das junge Unternehmen nun den nächsten Top-Level-Manager an Bord.

Als Chief Technology Officer treibt Gil Danziger seit dem 1. April konsequent die Entwicklung des E-Commerce-Start-ups zu einem führenden deutschen Tech-Unternehmen fort. Seine Hauptaufgabe ist es, die Plattform noch skalierbarer zu machen, um die technische Überlegenheit weiter auszubauen und VEHICULUM zur ersten deutschen Plattform für monatsbasierte Mobilität zu entwickeln.


„Die Krise hat gezeigt, wie wichtig die Digitalisierung des Automobilvertriebs für die Industrie geworden ist – und wie wenig dafür bisher getan wurde. Denn da alles analog geschieht, sind die Umsätze der Industrie praktisch auf null gegangen. Wir wollen unseren strategischen und technischen Vorsprung daher nutzen und weiter ausbauen“, erklärt Lukas Steinhilber, Mitgründer und CEO von VEHICULUM. “Die gesamte Branche steht auf dem Abstellgleis, wenn sie nicht schnell und massiv in die Digitalisierung investiert. Auch unser Geschäftsmodell basiert zunehmend auf Algorithmen und Software, die wir inhouse programmieren.  Deshalb sind wir sehr froh, dass wir mit Gil gerade in dieser schwierigen Zeit einen extrem erfahrenen Kollegen engagieren konnten, der zudem unternehmerisch denkt.”

„Mir gefällt die Tatsache, dass Vehiculum in einem riesigen, noch völlig analogen Markt aktiv ist“, kommentiert Gil Danziger. „Ich sehe hier das Potenzial eines Unicorns, das die führende All-in-one-Plattform für Angebot und Nachfrage im Mobilitätssektor werden wird.“

Über die Vehiculum mobility solutions GmbH

VEHICULUM ist die weltweit erste und bislang einzige Online-Plattform, die einen unabhängigen und transparenten Preis-Überblick von Leasingangeboten samt direktem Vertragsschluss ermöglicht. Das Berliner Start-Up ist in den letzten Jahren allein durch Online-Leasing für Geschäftswagen rasant gewachsen. Inzwischen beschäftigt VEHICULUM mehr als 120 Mitarbeiter und hat seit der Gründung vor gut vier Jahren Transaktionen im Wert von über 500 Millionen Euro generiert. Künftig wird sich die Plattform zur zentralen Anlaufstelle für alle entwickeln, die ihr Fahrzeug auf monatlicher Basis bezahlen möchten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vehiculum mobility solutions GmbH
Paul-Lincke-Ufer 39/40
10999 Berlin
Telefon: +49 (0) 176 4326 6562
http://www.vehiculum.de

Ansprechpartner:
Philipp Santos de Oliveira
Public Relations
E-Mail: p.santosdeoliveira@vehiculum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel