Kettenantrieb KS4 mit „DrehVolution“

Der RWA- und Lüftungsspezialist Aumüller Aumatic hat ein neues Antriebsset für die Automatisierung von Drehfenstern vorgestellt. Der Kettenantrieb KS4 400 mit DrehVolution-Beschlag enthält einen kompakten Flügelbock mit integrierter Feder-vorspannung, die für Stabilität des Fensters in allen Lagen sorgt – sowohl beim Öffnen und Schließen als auch im geöffneten Zustand. Der Antrieb öffnet das Drehfenster in 45 Sekunden auf bis zu 70 Grad. Damit gehören zu geringe Lüftungs- und Entrauchungsquerschnitte sowie eingeknickte Ketten auch bei wechselnden Windbelastungen der Vergangenheit an. Das Antriebsset ist mit allen Verriegelungsantrieben von Aumüller Aumatic kombinierbar. Öffnungsweite und Öffnungsgeschwindigkeit sind individuell einstellbar.

Das neue DrehVolution-Set ist einfach und schnell montierbar. Für die meisten Fenster wird lediglich ein Kettenantrieb mit zugehöriger Konsole benötigt. Große Drehflügel lassen sich mit zwei Antriebs-Sets im Synchronbetrieb ausrüsten. Für die Antriebsmontage werden lediglich 26 mm Rahmenbreite benötigt, sodass sich das System dezent in jedes Raumbild integrieren lässt. Der Kettenantrieb KS4 400 mit DrehVolution-Beschlag ist ab sofort erhältlich.

Weitere Informationen:


www.aumueller-gmbh.de

Über die Aumüller Aumatic GmbH

Die AUMÜLLER AUMATIC GmbH ist Spezialist für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und für Systemlösungen im Bereich der kontrollierten natürlichen Lüftung. Als renommiertes Familienunternehmen verbindet Aumüller Aumatic über 45 Jahre Erfahrung mit Engagement und Dynamik zum Nutzen der Kunden.

Mit diesem Know-how bietet das Unternehmen für jedes Fenster eine sichere, energetisch nachhaltige, komfortabel zu bedienende und optisch ansprechende Lösung der Automation. Kunden und Partner von Aumüller Aumatic erhalten Sicherheit bei der Planung und der fachgerechten Durchführung. Die AUMÜLLER Projektabteilung setzt individuelle Wünsche in praktische Lösungen um.

AUMÜLLER Produkte sind weltweit in öffentlichen und gewerblichen Objekten zu finden – von Treppenhäusern bis hin zu faszinierenden Fassaden. Das international tätige Unternehmen besitzt neben der Zentrale in Thierhaupten weitere Niederlassungen in Bristol (England), Beijing (China) und Moskau (Russland). Im Geschäftsjahr 2019 beschäftigte die AUMÜLLER AUMATIC GmbH weltweit ca. 150 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Aumüller Aumatic GmbH
Gemeindewald 11
86672 Thierhaupten
Telefon: +49 (8271) 8185-0
Telefax: +49 (8271) 8185-250
http://www.aumueller-gmbh.de

Ansprechpartner:
Ramona Meinzer
Vorsitzende der Geschäftsführung
Telefon: +49 (8271) 8185-180
Fax: +49 (8271) 8185-155
E-Mail: ramona.meinzer@aumueller-gmbh.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel