UP digital implementiert Sales Layer PIM bei Stadler Form

Mit der schnellen und zentralen Datenerfassung optimiert das Unternehmen seine Prozesse und stellt weltweiten Kunden künftig rund um die Uhr top aktuelle Produktinformationen zur Verfügung. Die Stadler Form Aktiengesellschaft ist ein Schweizer Unternehmen, das Luftbefeuchter, Luftreiniger, Heizlüfter, Ventilatoren, Entfeuchter und Bedufter entwirft, entwickelt und herstellt. Insgesamt 40 verschiedene Produkte bietet Stadler Form – augenscheinlich wenig, damit sich ein PIM-System rechnet. Dass sich das Sales Layer PIM zur zentralen Datenerfassung und -pflege lohnt, belegt die ROI-Berechnung von UP digital. Aus 40 Produkten in 5 Varianten mit jeweils 35 Attributen ergeben sich ohne PIM-System ca. 7.000 zu behandelnde Feldwerte. Jeder Feldwert bedeutet Pflegeaufwand und damit den Einsatz von Personal und Kosten. Durch die Vererbung von Werten im PIM-System reduzieren sich die Feldwerte enorm. Große Teile des Datenmanagements und zahlreiche Schritte der Datenpflege werden automatisiert. Das Ganze passiert in der Cloud, es ist keine Hardwareinstallation notwendig und die Aktualisierung der Daten ist kinderleicht. Neue oder geänderte Produkte gelangen zügiger in den Verkaufsprozess, weitere Verkaufskanäle sind ruckzuck angebunden.

24/7 Daten von hoher Konsistenz und Qualität bereitstellen

Das Ergebnis: Kunden können schneller die neusten Produktinfos abrufen und entscheiden sich somit auch zeitnah zum Kauf eines Stadler Form Produkts. Die Vernetzung der Händler und Distributoren, die nun von überall auf der Welt stets aktuelle und verlässliche Daten abrufen können, war ein weiteres ausschlaggebendes Argument für die Stadler Form Aktiengesellschaft, sich für das Sales Layer PIM zu entscheiden. Die Erstellung, Bereitstellung und Veröffentlichung von Produktinformationen mit hoher Konsistenz, Qualität und vor allem mit hoher Geschwindigkeit sorgt für höheren Absatz und Umsatz. Sie sind die wichtigsten Faktoren im Kaufprozess. Denn 35 % der Warenkörbe werden aufgrund fehlender eindeutiger Informationen abgebrochen und führen somit nicht zum Kauf.


Ergänzende Individualprogrammierung zum PIM-System

Zusätzliche Individualprogrammierung auf Kundenwunsch: ein PDF-Generator für Datenblätter. Das PDF ändert sich kontinuierlich anhand der neusten Produktdaten. Das bedeutet, sobald der Kunde ein PDF abruft, erhält er automatisch immer das aktuellste Dokument. Der PDF-Generator zieht sich beim Download-Aufruf immer die gesamten Produktinformationen aus dem PIM-System und erstellt auf dieser Datenbasis ein PDF on demand. Bei Stadler Form gibt es fortan nie wieder veraltete Datenblätter.

„Die Einfachheit der Software, die ROI-Betrachtung und die künftige Begleitung durch UP digital haben uns mehr als überzeugt. Wir freuen uns auf die Anwendung der Software im Alltag“, bestätigt Samuel Wyss, Director of Transformation bei der Stadler Form Aktiengesellschaft.

Über die UP digital Digitalunit der Ücker & Partner Werbeagentur GmbH

UP digital ist Berater, Begleiter und Lösungsanbieter für die digitale Transformation und gestaltet Kundenbeziehungen – menschlich, analog und digital. Auf Basis einer klar definierten Markenidentität betreut die Agentur mit den Standorten im badischen Ettlingen bei Karlsruhe und Nordwalde in Nordrhein-Westfalen seine Kunden mit dem gesamten Repertoire zielführender Kommunikation. Mittelständische Unternehmen profitieren auf dem Weg in die digitale Zukunft vom umfassenden Know-how in Marketing und Vertrieb. Individuelle Konzepte, kreative Idee und der strategische Einsatz zukunftsweisender Software-Lösungen werden zu messbaren Erfolgen gesteuert – und das seit fast 30 Jahren.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

UP digital Digitalunit der Ücker & Partner Werbeagentur GmbH
Am Hardtwald 4
76275 Ettlingen
Telefon: 07243 34203-0
Telefax: 07243 34203-11
https://www.up-digital.de

Ansprechpartner:
Vera Neusel
PR, Text und Konzeption
Telefon: 0049 7243 3420365
Fax: 0049 7243 3420311
E-Mail: vn@up-markenkommunikation.com
Jochen Ücker
GF
Telefon: +49 (7243) 3420320
Fax: +49 (721) 94267-11
E-Mail: jue@up-markenkommunikation.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel