Die neue Canon ProStream 1800 verbindet Business Performance mit der Leidenschaft fürs Drucken

• Canon ProStream 1800 erreicht höchste Geschwindigkeit von bis zu 133 m/Min ‒ 66 Prozent schneller als die Canon ProStream 1000

• Reduzierter Energieverbrauch durch stabile Bahntemperatur

• Canon ProStream 1000 bleibt weiterhin erhältlich, so können Kunden problemlos auf die neue Canon ProStream 1800 aufrüsten, wenn größere Volumina benötigt werden


Canon präsentiert das neueste System seines Endlosdruck-Portfolios: die Canon ProStream 1800. Das hochproduktive Inkjet-Endlosdrucksystem erreicht höchste Geschwindigkeit von bis zu 133 m/Min. Mit dieser Geschwindigkeitsklasse bietet das System die höchste Auflösung und Druckqualität aller Digitaldrucksysteme dieser Klasse und ist damit die ideale Lösung für Druckdienstleister, die eine ultimative Leistung erzielen wollen.

Die neue Canon ProStream 1800 unterstützt die Leidenschaft der Kunden für Digitaldruck
Das System wurde entwickelt, um die Grenzen des kommerziellen Drucks zu erweitern und den sich ändernden Kundenanforderungen gerecht zu werden. Durch die Kombination von Inkjet-Innovationen mit bewährten Techniken erzielt das System ein einzigartiges Gleichgewicht zwischen hoher Produktivität, überlegener Druckqualität, Flexibilität und Medienvielfalt.

Druckdienstleister können ihr Angebot erweitern, indem sie gezielte Auftragsvolumen vom Offsetdruck auf den digitalen Inkjet-Druck verlagern. Dabei wird das Produktniveau gesteigert, die Durchlaufzeit verkürzt und die Gewinnspanne in einem breiten Spektrum von Anwendungen, Premium-Mailings und hochvolumige Direktwerbung, Bücher, Kataloge und Zeitschriften gesteigert.

Mit der höheren Geschwindigkeit von 133 m/Min produziert die Canon ProStream 1800 bis zu 107.500 DIN-A4-Seiten oder 11.300 B2-Bogen 4/4 pro Stunde bei gleichbleibend hoher Druckqualität und ist damit um 66 Prozent schneller als die Canon ProStream 1000.

Canon ProStream 1800 überzeugt durch eine sehr hohe Druckqualität
Die Canon ProStream 1800 beeindruckt durch eine sehr hohe Druckqualität auf einer Vielzahl von Medien, einschließlich standardisiertem, offsetgestrichenem, ungestrichenem und inkjet-optimiertem Papier von 40 g/m² bis 300 g/m². Kalender, Poster und Point-of-Sale-Anwendungen können beispielsweise als ein Druckauftrag mit bis zu 556 mm Breite und 1.524 mm Länge angelegt werden. Dadurch eliminiert sich der Arbeitsschritt, die Produktion anzuhalten, um zwischen verschiedenen Formatlängen zu wechseln. Das Trocknungssystem sorgt für einen gleichmäßigen Prozess, sodass effektiv auf einer breiten Palette von Papieren gedruckt werden kann. Da das System nicht mit dem Papier in Kontakt kommt, schützt es das Druckbild, um ein optimales Ergebnis zu gewährleisten und den Glanz sowie die Papieroberfläche zu erhalten. Hochentwickelte Sensoren und deren Steuerungseinheit regeln während des Druckvorgangs kontinuierlich den Trocknungsprozess, um stets die optimale Druckqualität zu garantieren. Die Canon ProStream 1800 hält zudem die optimale Bahntemperatur stabil und reduziert dadurch den Energieverbrauch.

Das hochproduktive Inkjet-Digitaldrucksystem verwendet Piezo- Druckköpfe mit echten 1.200dpi und arbeitet nach dem Drop-on-Demand Prinzip. Eingesetzt werden Polymer-Pigmenttinten mit Canon ColorGrip, um die volle Farbkonsistenz zu gewährleisten. Die Inline-Qualitätskontrolle von Canon, ein Hochleistungskamerasystem, bietet zudem eine automatische Druckqualitätssicherung, sodass der Bediener weniger Zeit für die eigene, manuelle Qualitätskontrolle benötigt. Die erfolgreiche Canon ProStream 1000 bleibt weiterhin erhältlich und Kunden können problemlos auf die neue Canon ProStream 1800 aufrüsten, wenn größere Volumina benötigt werden.

Peter Wolff, Vice President, Production Printing Products, EMEA Commercial Printing, Canon Europe: „Wir teilen die Leidenschaft unserer Kunden für den Inkjet-Druck und verstehen, dass Unternehmen den sich ändernden Marktanforderungen adäquat begegnen müssen. Mit diesem Wissen entwickeln wir unsere Technologien kontinuierlich weiter. Das neue Inkjet-Endlosdrucksystem stellt eine Erweiterung der erfolgreichen ProStream Technologie von 2017 dar. Nach mehr als 30 Installationen weltweit freuen wir uns, unseren Kunden, die ultimative Leistung wollen, ein neues Angebot zu offerieren. Mit der neuen Canon ProStream 1800 unterstützen wir Kunden, die ihr Produktionsvolumen ohne Kompromisse bei Qualität und Geschwindigkeit steigern wollen."

Austesten der Canon ProStream 1800 bei Canon in Poing oder virtuell
Interessenten können sich von der Leistungsfähigkeit der neuen Canon ProStream 1800 im Customer Experience Center bei Canon in Poing überzeugen oder eine individuelle Online-Präsentation buchen.

Interessenten finden weitere Informationen und die Möglichkeit, eine Online-Präsentation zu buchen unter: canon.sm/prostream1800

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Canon Deutschland GmbH
Europark Fichtenhain A 10
47807 Krefeld
Telefon: +49 (2151) 345-0
Telefax: +49 (2151) 345-102
http://www.canon.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel