So grün druckt die ARNOLD group für den Kulturgipfel des Jahres 2020!

„Der innovative Kulturbetrieb. Klimaneutral. Demokratisch. Partizipativ.“ ist das Motto des 12. KulturInvest!-Kongresses, der vom 25. bis 27. November auf dem internationalen Kunst- und Kulturquartier Schiffbauergasse in der Klimastadt Potsdam stattfindet. Als weltweit erste Druckerei mit PURe und Premium PSO Zertifikat unterstützt die ARNOLD group den Kongress in der Entwicklung von klimaneutralen Print- und Werbematerialien. www.kulturmarken.de

Innerhalb Europas führendem Kulturkongress entwickeln 100 Kulturexpert*innen sowie 650 Teilnehmer*innen Zukunftsvisionen für einen nachhaltigen Kulturmarkt, der aktiv Teilhabechancen ermöglicht und Demokratisierungsprozesse sowohl in Kulturbetrieben als auch in der Gesellschaft fördert. Dazu gehören zukunftsorientierte Themen wie Green Cultural Management, Green Marketing, Klimaneutrale Kulturimmobilie, Nachhaltige Kulturförderung und Slow Tourism.

Um nicht nur nachhaltige Impulse für den europäischen Kulturmarkt zu setzen, sondern auch die Organisation und Vermarktung des Kulturgipfels des Jahres klimaneutral und nachhaltig zu gestalten, wurde innerhalb der Premium-Partnerschaft mit der ARNOLD group an der Realisierung und Produktion nachhaltiger Werbemittel gearbeitet. Neben dem Sponsoring eines Großteils der Printprodukte wird Max Arnold, Geschäftsführer der ARNOLD group, darüber hinaus im November als Referent zu Gast in Potsdam sein, um innerhalb eines Vortrags die höchste Form der Nachhaltigkeit in den Kulturmarkt zu bringen.


Seit mehr als 30 Jahren realisieren die familiengeführten Unternehmen der ARNOLD group individuelle Lösungen für nachhaltige Druck- und Marketingprodukte. Als eine der modernsten Druckereien in Berlin und Brandenburg, mit hochökologischem Fußabdruck, arbeitet die Druckerei Arnold unter anderem ausschließlich mit Ökostrom, prozesslosen Druckplatten, nachhaltigen Bedruckstoffen, innovativen Farbwalzen und seit einem Jahr mit der ökologischsten Druckfarbe auf dem Markt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH
Bötzowstraße 25
10407 Berlin
Telefon: +49 (30) 53214-391
Telefax: +49 (30) 53215-337
http://www.kulturmarken.de

Ansprechpartner:
Hans-Conrad Walter
Geschäftsführender Gesellschafter
Telefon: +49 (30) 53214-391
Fax: +49 (30) 53215-337
E-Mail: info@causales.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel