TSN Systems GmbH auf der TSN/A Conference vertreten

Auch auf der diesjährigen virtuellen TSN/A Conference ist TSN Systems GmbH vertreten. Das TSN Systems Team präsentiert am 7. und 8. Oktober topaktuelle Neuheiten aus dem Produktportfolio 2020/ 21 rund um die Themen AVB, PTP und TSN für Automotive- und Industrieanwendungen. Interessenten haben Gelegenheit, während der Messetage die TSN Spezialisten auf ihrem virtuellen Stand zu treffen und Details zu TSN Tools und TSN Box zu erfahren.

Viele Unternehmen sind sich darüber bewusst, dass die Anforderungen an neue Gerätegenerationen TSN-konform oder mindestens „TSN ready“ sein sollten. Hier werden mittlerweile Entwicklungsschritte initiiert, die Herausforderungen in der täglichen Entwicklungsarbeit sind dabei jedoch umfassend: gPTP konforme Zeitsynchronisation und nanosekunden-genauer zyklischer Traffic sind die entscheidenden Themen. Im Fokus steht die Komplexität einer zeitsensitiven Ethernet Kommunikation.

TSN Systems arbeitet seit 2016 daran, mit TSN Tools und TSN Box Analyseequipment anzubieten, mit dem anschaulich auch komplexe Situationen visualisiert – und damit verstanden – werden können. In laufenden Releases entstehen fortwährend neue Funktionen, die direkt aus der täglichen Praxis der Kunden im TSN Engineering kommen und somit nachhaltige Lösungen aufzeigen.


Im neuen Release 2.6 der TSN Tools ist dazu eine besondere Innovation für die Netzwerkanalyse verfügbar: Das neue konfigurationslose Dashboard liefert mit Hilfe von sogenannten Chord-Diagrammen eine umfassende Netzwerk-Übersicht über den Status bzw. alle beteiligten Talker, Listener, VLAN, Priorities, gPTP Master und viele weitere Parameter. Mit diesem einzigartigen Ansatz sind auch komplexe Situationen leicht zu erfassen. Kunden kommen damit schneller und fundierter zum Ziel eines konvergenten Netzwerkes. Time Matters.

Mehr dazu unter https://events.weka-fachmedien.de/tsna-conference/home/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TSN Systems GmbH
Dalbergstraße 7
36037 Fulda
Telefon: +49 (661) 410951-80
Telefax: +49 (661) 410951-87
http://www.tsn.systems

Ansprechpartner:
Anneli Ick
E-Mail: anneli@tsn.systems
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel