Nutanix University mit neuen Zertifizierungen zu Kompetenzen in Hybrid-Cloud-Technologie

Nutanix, Spezialist für Enterprise Cloud Computing, hat sein Zertifizierungsprogramm „Nutanix Certification Program“ um neue Kompetenzniveaus erweitert. Teilnehmer sollen dadurch das Wissen und Können erwerben, das notwendig ist, um die vielfältigen Softwareprodukte von Nutanix zu implementieren, zu optimieren und zu skalieren. Das erweiterte Programm bietet Zertifizierungen auf vier verschiedenen Kompetenzniveaus und in sechs neuen Kursfolgen zu Technologien. Damit will Nutanix sein Kursprogramm besser auf die aktuellen wie künftigen Karriereziele der Teilnehmer abstimmen.

Zusätzlich zu den aktuellen Kompetenzniveaus der Nutanix-Zertifizierungen – Professional (NCP), Master (NCM) und Expert (NPX) – führt das Programm die neue Zertifizierung „Associate“ (NCA) ein, ein Grundlagenprogramm zum Aufbau einer Karriere im Bereich Multicloud-Technologien. Um auf die Prüfung des NCA-Zertifikats vorzubereiten, bietet Nutanix einen neuen Kurs mit der Bezeichnung „Nutanix Hybrid Cloud Fundamentals“ an. Der Kurs behandelt die Produkte, Funktionalitäten und Technologien, welche die Basis der Hybrid-Cloud-Lösung von Nutanix bilden.

Die neuen Kurse und Zertifizierung gehen über die Bereiche AOS und hyperkonvergente Infrastruktur hinaus und vermitteln ein breites Spektrum an neuen Fähigkeiten. In Übereinstimmung mit dem Nutanix-Produktportfolio konzentriert sich das neue Schulungs- und Zertifizierungsprogramm auf vier zentrale Bereiche:


  • Digitale HCI Services (Multicloud Infrastructure)
  • Data Center Services (Data Storage Services, Security & Governance, Business Continuity)
  • DevOps Services (Multicloud Automation, Database Automation)
  • Desktop Services (End User Computing)

Die entsprechenden Lehrgänge werden in den kommenden Monaten eingerichtet.

„Mit dem Angebot der Nutanix University erhalten Teilnehmer Zugang zu einer größeren Anzahl an technischen Zertifizierungen und können sich dadurch auf die Zukunft vorbereiten“, so Peter Goldbrunner, Country Manager und Senior Regional Sales Director Deutschland und Österreich bei Nutanix. „Unser sorgfältig ausgestaltetes erweitertes Kursprogramm bietet zudem neue individuelle Optionen. Kunden und Partner können dadurch Pläne zur Weiterentwicklung ihrer professionellen Fähigkeiten entwerfen, die am besten zu ihrer Laufbahn passen. Wir haben die Kurse und Zertifizierungen von Grund auf für die praktischen Fähigkeiten entwickelt, die IT-Profis für hybride und Multicloud-Umgebungen benötigen.“

Die Lehrpläne der Nutanix University sind auf den Prinzipien Flexibilität und Wahlmöglichkeiten aufgebaut. Mithilfe maßgeschneiderter Online-Kurse können Teilnehmer ihre Schulungen in den von ihnen präferierten Zeiträumen absolvieren und die dazugehörigen Zertifizierungen erwerben. Alternativ können sie sich in von Trainern geleiteten und interaktiv gestalteten Kursen einschreiben. Die Kursinhalte sind in klar unterschiedene Module unterteilt. Dadurch haben Teilnehmer die Möglichkeit, einzelne Gebiete zu vertiefen und diejenigen zu überspringen, die sie bereits beherrschen. Zudem bietet Nutanix Materialien zur Prüfungsvorbereitung einschließlich Probeexamen und damit ein in sich stimmiges Schulungspaket aus trainergeführten und digitalen Kursen, Materialien im PDF-Format und Videos. Bis heute haben bereits Tausende aus der Nutanix-Community – Kunden, Partner, Mitarbeiter und Interessenten – die Nutanix-Zertifizierungen erfolgreich durchlaufen.

Weitere Informationen zum neuen Zertifizierungsplan und den zugehörigen Kursen sind unter https://www.nutanix.com/certification erhältlich.

This release may contain express and implied forward-looking statements, which are not historical facts and are instead based on our current expectations, estimates and beliefs. The accuracy of such statements involves risks and uncertainties and depends upon future events, including those that may be beyond our control, and actual results may differ materially and adversely from those anticipated or implied by such statements. Any forward-looking statements included herein speak only as of the date hereof and, except as required by law, we assume no obligation to update or otherwise revise any of such forward-looking statements to reflect subsequent events or circumstances.

Über die NUTANIX GERMANY GMBH

Als führender Anbieter von Cloud-Software und Pionier im Bereich hyperkonvergenter Infrastrukturlösungen macht Nutanix Computing überall unsichtbar. Kunden weltweit profitieren von der Software des Anbieters, um von einer zentralen Plattform aus jede App an jedem Ort – in privaten und hybriden wie in Multi-Cloud-Umgebungen – zu managen und beliebig zu skalieren. Weitere Informationen sind auf www.nutanix.de oder über Twitter unter @Nutanix und @NutanixGermany erhältlich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

NUTANIX GERMANY GMBH
Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Telefon: +49 (0) 89 255 52 897
https://www.nutanix.com/de

Ansprechpartner:
Giulia Borracci
Director, Public Relations, EMEA
Telefon: +44 (7842) 197997
E-Mail: giulia.borracci@nutanix.com
Marcus Ehrenwirth
phronesis PR GmbH
Telefon: +49 (821) 444-800
Fax: +49 (821) 44480-22
E-Mail: info@phronesis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel