„Festival in kleiner Dose“

Die SPREEFREUNDE stoßen jetzt mit ihrem eigenen Bier an. Im September launchte die Berliner Livekommunikations-Agentur in Zusammenarbeit mit der Berliner BEER WEEK ihr eigenes Craft Beer. Entstanden ist die stimmungshebende Kreation vor dem Hintergrund der Unternehmensbeteiligung der SPREEFREUNDE an der BEER WEEK.

Jährlich zehn Tage lang sind in der Hauptstadt Brauereien, Bars, Kneipen und Event-Locations Schauplätze zahlreicher Veranstaltungen rund um die Bierkultur – normalerweise. Covid-19 sorgte in diesem Jahr für eine Verschiebung der BEER WEEK in das Jahr 2021. Stattdessen gab es ein Event-Wochenende in der Berliner Kulturbrauerei mit Teilnahme von Virginia Murray, DCM der US Embassy.

Zur BEER WEEK Festivaltradition gehört eine jährliche Gemeinschaftsproduktion von zwei ausgewählten Brauereien. In diesem Jahr kollaborierten dafür BrewDog und FUERST WIACEK. Entstanden ist ein kleines „Festival in der Dose“ mit 5,2 Prozent Alkohol unter der Bezeichnung Humpty Dumpty Nepa Berlin Beer Week Collab 2020. Das „New England Pale Ale“ überrascht mit fruchtiger und dezenter herber Note sowie exklusiven Rohstoffen.


Nicht nur der Doseninhalt sorgt für Hochstimmung, auch das Etiketten-Design ist aus Sicht von SPREEFREUNDE-Mitgründer und Geschäftsführer Tim Krannich durchaus „Award-verdächtig“. „In diesen ungewöhnlichen Covid-19 Zeiten ohne Festivals haben wir uns zu Alice ins Wonderland begeben, um jeden Tag als Un-Festival Tag zu feiern und mit unserer Bier-Kreation etwas Farbe und Abwechslung ins Leben der Craft Beer Liebhaber zu bringen“, meint er dazu. Für das auffällige Etiketten-Design zeichnet sich Oh My Beer verantwortlich, zu den Rohstoff-Sponsoren des Kollaborationsproduktes zählen Weyermann Specialty Malts und YCH für Hopfen und Malz.

Das frisch in Dosen abgefüllte NEPA-Bier gibt es in stark limitierter Auflage. Erhältlich ist die Limited Edition im Online-Shop von BrewDog und in den Agenturräumen der SPREEFREUNDE. „Besucher für einen Live-Test unserer Humpty Dumpty Kreation sind herzlich willkommen“, so Krannich. „Wir bestellen dann hinterher auch gern ein Taxi“.

Über die SPREEFREUNDE GmbH

Die SPREEFREUNDE GmbH aus Berlin zählt zu den führenden Unternehmen der Livekommunikations-Branche in Berlin und wurde 2009 von Tim Krannich, Jens Darsow und Philipp Panzer gegründet. Das 25-köpfige-Team aus Designern, Strategen, Event-Managern, Planern und Künstlern entwickelt jährlich rund 250 nationale und internationale Projekte. Zum Leistungsspektrum der Kommunikationsprofis gehören Corporate Events und -Brandings ebenso wie Messestände, Roadshows, Showrooms und Markenpositionierungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SPREEFREUNDE GmbH
Marienburger Strasse 16
10405 Berlin
Telefon: +49 (30) 55574060
http://spreefreunde.com

Ansprechpartner:
Tim Krannich
Telefon: +49 (30) 555740-60
E-Mail: tim@spreefreunde.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel