PNY gibt die Verfügbarkeit seiner neuen SSD XLR8 CS3040 M.2 NVMe Gen4X4 bekannt

PNY Technologies kündigt die Einführung einer neuen SSD, der XLR8 CS3040 M.2 NVMe Gen4x4, auf dem deutschen Markt an. Die „CS3040“ erfüllt die heutigen Anforderungen an höchste Geschwindigkeit und Leistung der neuen SSD-Generation.

Bestreben von PNY war es, einen ultraschnellen internen Datenspeicher zu entwickeln, der den heutigen Anforderungen von Produzenten für 4K- und 8K-Inhalte, hochintensiven Anwendungen und immer anspruchsvolleren Spielen gerecht wird. Dies führte zur Einführung der ersten PCIe 4.0 SSD des Unternehmens.


Mit der zunehmenden Verbreitung von CPU- und Mainboard-Herstellern, die das neueste NVMe Gen 4.0-Protokoll unterstützen, ist es wichtig, eine entsprechende SSD zu haben, die, in Kombination, anspruchsvollen Nutzern ein echtes Gen 4.0-Erlebnis bietet und ihnen diejenige Leistung bringt, die sie verlangen.

Mit einer sequentiellen Lesegeschwindigkeit1 von bis zu 5.600 MB/s und 4.300 MB/s sequentieller Schreibgeschwindigkeit liefert die CS3040 höchste Leistung und Geschwindigkeit der nächsten Generation für maximale Produktivität und ein einmaliges Spielerlebnis.

Die CS3040-Produktserie ist in zwei Varianten erhältlich: mit und ohne integrierten Kühlkörper aus stranggepresstem Aluminium, der die Wärmeableitung erhöht und selbst bei anspruchsvollsten Anwendungen ultimative Leistung liefert. Der Kühlkörper aus stranggepresstem Aluminium mit einer thermischen Masse von 45 Gramm, besteht aus acht vertikalen Lamellen, die eine noch größere Kühlkörperoberfläche bieten und einen optimalen Luftstrom erzeugen. Eine noch schnellere Wärmeaufnahme und -ableitung bei anhaltender Arbeitsbelastung ist somit garantiert.

Technische Spezifizierungen:

·        Kühlkörper aus stranggepresstem Aluminium bei ausgewählten Modellen

·        Geschwindigkeiten der nächsten Generation mit bis zu 5.600MB/s Seq. Lesen und 4.300MB/s Seq. Schreiben

·        Verbesserte Bandbreite für extreme Leistung und geringe Latenz, wodurch sie SATA- und NVMe Gen 3-basierten SSDs deutlich überlegen ist

·        Geringer Stromverbrauch, der zu höherer Energieeffizienz führt

·        Lange Lebensdauer: Widerstandsfähigkeit auch unter extremen Bedingungen und Sicherheit der Daten selbst bei Stürzen

Produkteigenschaften:

·        PNY XLR8 CS3040 M.2 NVMe Gen4x4 Solid State Drive

o   PCIe 4.0 Schnittstelle (NVMe Gen4.0 x 4), unterstützt NVMe 1.4

o   Formfaktor: M.2 2280

o   Kapazität: 500GB2, 1TB und 2TB

o   Geschwindigkeit1: bis zu 5,600MB/s Lesen und bis zu 4,300 MB/s Schreiben (je nach Modell)

o   Garantie: 5 Jahre

Zusätzlich zur Markteinführung der CS3040 ergänzt PNY sein SSD-Angebot um zusätzliche Kapazitäten für vorhandene Modelle sowie ein neues M.2-Modell:

·        4TB NVMe M.2 CS2130: bis zu 3,500MB/s Lesen und 3,000MB/s Schreiben

·        4TB XLR8 NVMe M.2 CS3030: 3,500MB/s Lesen und 3,100MB/s Schreiben

·        CS900 M.2 SATA III in 250GB, 500GB und 1TB. Die sequenziellen Geschwindigkeiten variieren je nach Kapazität und erreichen bis zu 550 MB/s beim Lesen und bis zu 515 MB/s beim Schreiben.

Verfügbarkeit:

Die PNY SSD XLR8 CS3040 M.2 NVMe ist bei Amazon ab einem Preis von 139,82€ (inkl. MwSt.) erhältlich.

1.       Sequentielle Lese- und Schreib-Datentransferraten basierend auf internen Tests von PNY unter Verwendung eines NVMe PCIe Gen4 x4-Hostgeräts; bei Ausstattung mit PCIe Gen3 x4-Geräten wird eine geringere Leistung erwartet. Die Leistung kann je nach Laufwerkskapazität, Host-Gerät, Betriebssystem und Anwendung variieren.

2.       Bei Flash Media-Geräten: 1 Megabyte = 1 Million Bytes; 1 Gigabyte = 1 Milliarde Bytes. Die tatsächlich verfügbare Kapazität kann variieren. Ein Teil der aufgeführten Kapazität wird für die Formatierung und andere Funktionen verwendet und steht daher nicht für die Datenspeicherung zur Verfügung.

Über die PNY Technologies Quadro GmbH

Das 1985 in den Vereinigten Staaten gegründete Unternehmen PNY mit europäischem Geschäftssitz in Mérignac blickt auf eine mehr als 35-jährige Erfolgsgeschichte als Lieferant von elektronischen Lösungen für verschiedene wachstumsstarke Märkte zurück und hat sich damit zu einem unverwechselbaren Player auf dem Markt etabliert.

Das Unternehmen ist bereits seit langem führend im Bereich Speicherlösungen und bietet mit Flash-Speicherkarten und dem entsprechenden Zubehör Komplettlösungen für den Foto-, Video- und Mobilfunkmarkt.

PNY ist seit mehr als 15 Jahren privilegierter Partner von NVIDIA und liefert die modernsten GPU-Technologien, sowohl für den Integrationsmarkt als auch für den Gaming-Markt, sowie professionelle Anwendungen für die Medizin-, Luftfahrt- und der Automobilbranche.

Vor kurzem hat PNY sein Angebot an professionellen Anwendungen um neue Lösungen mit hohem Mehrwert im Bereich Künstliche Intelligenz und Machine Learning erweitert und konnte sich damit als einer der führenden Akteure der Branche positionieren. Das Unternehmen, das in Mérignac 150 Mitarbeiter beschäftigt, ist weltweit in über 50 Ländern vertreten und erzielt 85% seines Umsatzes im Export. PNY Technologies

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PNY Technologies Quadro GmbH
Schumannstrasse 18a
52146 Würselen
Telefon: +49 (2405) 408480
Telefax: +49 (2405) 40848-99
http://www.pny.eu

Ansprechpartner:
Judith Duschl
Open2Europe
Telefon: +33 (1) 550215-14
E-Mail: j.duschl@open2europe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel