FOG Software übernimmt Xavannah GmbH & Co. KG

Das in Bielefeld, Deutschland, ansässige Unternehmen Xavannah ist ein führender eBusiness-Anbieter für das digitale Handwerk. Der Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit liegt in internetbasierten Softwareapplikationen, wie zum Beispiel Produkt-Konfiguratoren, Internetportalen oder auch einem Warenwirtschaftssystem für KMU. Nach der Übernahme wird Xavannah als unabhängiges Unternehmen in der FOG Software Group operieren und sein Angebot an Softwarelösungen weiterentwickeln und verbessern sowie Service und Support Dienstleistungen zur Verfügung stellen, um seinen Kunden einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

„Wir sind schon länger in Kontakt mit Xavannah und haben anfangs Verhandlungen für eine Kooperation zwischen A+W und Xavannah geführt. Daraus entwickelte sich die Akquisition. Heute freuen wir uns, Xavannah mit seiner innovativen Software und dem Fokus auf Qualität, Leistung und Kunden in der Gruppe willkommen zu heißen", sagte Peter Dixen, FOG Software Group Portfolio Manager Logistics & Manufacturing EMEA. „Die digitale und prozessuale Kompetenz sowie die als Netzwerker ist bei Xavannah sehr groß. Wir können mit Xavannah unser Produktangebot für die Glasindustrie optimal erweitern. Die Möglichkeit der Internationalisierung bei den Produkten ist ebenfalls gegeben, und wir haben den Zugang zu diesen Märkten.“


„Die Synergien und das Potential sind für beide Firmen sehr groß" berichtet Denis Schmischke, geschäftsführender Gesellschafter der Xavannah GmbH & Co. KG. „Von Beginn an hat Xavannah zukunftsweisende Strategien für die Geschäftsprozessoptimierung und die dafür passende Software entwickelt. Was gerade in den letzten Jahren fehlte, ist die Möglichkeit entsprechenden Service den Kunden zu bieten und gleichzeitig die hohe Nachfrage vom Markt zu bedienen. Es mangelte immer wieder an geeignete Mitarbeiter-Ressourcen. Außerdem ist es sehr schwer, alle internen Ressourcen, Kundenprojekte und die Vertriebstätigkeit alleine als Geschäftsführer zu steuern. Unsere neuen Produkte und Services können jetzt aktiv in die Vermarktung gehen. Die Nachfrage nach mobilen Softwarelösungen und Konfiguratoren ist hoch. Hier haben wir besonders mit A+W Software perfekte Markt- und Produkt-Synergien."

Über FOG Software Group
FOG Software Group mit Firmensitz in Rosemont, Illinois ist eine Tochtergesellschaft der in Toronto ansässigen Vela Software und Constellation Software, Inc. [TSX:CSU] . Die Unternehmen erwerben, verwalten und bauen Softwareunternehmen in einer Vielzahl von vertikalen Märkten auf. Indem sie ihren erworbenen Unternehmen dabei helfen, ihre Betriebsabläufe zu verbessern, durch organische Initiativen zu wachsen und nach zusätzlichen Übernahmen zu suchen, die ihre Marktposition stärken können, werden ihre Portfoliounternehmen zu klaren Marktführern in ihren Branchen.

Über Xavannah
Xavannah ist seit über 10 Jahren ein eBusiness-Anbieter für das digitale Handwerk. Es werden Softwareprodukte programmiert, die eine umfassende Geschäftsprozessoptimierung im Handwerk erreichen. Einige Anwendungen sind weltweit ohne Wettbewerb. Der Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit liegt in internetbasierten Softwareapplikationen, wie zum Beispiel Produkt-Konfiguratoren, Internetportalen oder auch ein Warenwirtschaftssystem für KMU. Enge Kooperationen zu namhaften Herstellern aus den Bereichen Glas und Beschlag ergänzen das gesamte Angebot für die Kunden von Xavannah.
Für weitere Informationen besuchen Sie www.xavannah.com

Über die A+W Software GmbH

Software für Glas und Fenster

A+W ist globaler Marktführer für Software in der Flachglasindustrie, Glasverarbeitung sowie der Fenster- und Türenherstellung. A+W entwickelt ERP-, PPS- und Optimierungs-software, um Glas- und Fensterhersteller effizienter zu machen.

A+W Lösungen steuern und optimieren die gesamte Wertschöpfungskette vom Basisglas bis zum fertigen Fenster- oder Fassadenelement. A+W Produkte sind für kleine, mittelständische und große Unternehmen geeignet.

A+W Software optimiert den Ertrag der Kunden, senkt die Produktionskosten, verkürzt die Durchlaufzeiten, verbessert die Qualität und erhöht damit maßgeblich den die Zufriedenheit der Anwender.

Seit mehr als vierzig Jahren ist das Unternehmen am Markt und verkauft seine Produkte weltweit.

A+W arbeitet eng mit den erfahrensten und kompetentesten Unternehmen und Technologiepartnern der Branche zusammen. Diese enge Vernetzung hilft A+W, jederzeit die bestmöglichen Lösungen für die Anforderungen seiner Kun-den zur Verfügung zu stellen.

Die A+W Software GmbH ist eine hundertprozentige Tochterfirma der Constellation Software Inc, die an der Börse von Toronto unter dem Symbol "CSU" gelistet ist. Diese Unternehmensgruppe akquiriert und managt branchenspezifische Softwareunternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

A+W Software GmbH
Am Pfahlgraben 4-10
35415 Pohlheim
Telefon: +49 (6404) 2051-0
Telefax: +49 (6404) 2051-877
http://www.a-w.com

Ansprechpartner:
Peter Dixen
Portfolio Manager Logistics & Manufacturing EMEA
Telefon: +49 (6404) 2051-200
E-Mail: pdixen@fogsoftwaregroup.com
Dr. Michael Küttner
Senior Manager Company Communications
Telefon: +49 (6404) 2051-241
Fax: +49 (6404) 2051-877
E-Mail: michael.kuettner@a-w.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel