❌ Map für Data, BI & Analytics ❌ Endlich den Markt überblicken: BARC präsentiert transparente + strukturierte Übersicht über Software-Lösungen ❗

Endlich den Markt überblicken: Transparenz im dynamischen Markt für Data & Analytics!

BARC präsentiert eine transparente und strukturierte Map-Übersicht über Lösungen in den Bereichen Data, BI & Analytics. „Den Durchblick auf dem wachsenden Softwaremarkt zu behalten, ist nicht einfach. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Anwenderinnen und Anwendern die Technology Map for Data & Analytics an die Hand zu geben“, sagt Patrick Keller, Senior Analyst Data & Analytics zur Neuerscheinung.


Technology Map kostenfrei: Die Map mit über 700 einzelnen Lösungen ist zum einen als statische Version im BARC Guide Data, BI & Analytics sowie als interaktiver Browser auf bi-scout.com verfügbar. Sie zeigt auf einen Blick relevante Anbieter und Lösungen im deutschsprachigen Raum. Diese werden untergliedert in die Bereiche BI, Analytics, Corporate Performance Management, Data Management Software sowie Data-Storage-Technologien auf – transparent, strukturiert und übersichtlich. Die Map kostenfrei für Interessierte verfügbar!

IRI Voracity in allen Data Management Bereichen: Für Big Data Management und Datenschutz! Die erschwingliche All-in-One-Datenmanagement-Plattform namens Voracity ist für mehrere Quellen verfügbar:

  • Data Discovery: Klassifizierung, Diagrammerstellung, Profilerstellung und Suche von strukturierten, semistrukturierten und unstrukturierten Datenquellen, vor Ort oder in der Cloud
  • Datenintegration: Individuell optimierte und konsolidierte E-, T- und L-Aufgaben sowie Änderungsdatenerfassung, sich langsam ändernde Dimensionen und die Möglichkeit, ETL-Altlasten zu beschleunigen oder ältere ETL-Tools zu verlassen
  • Datenmigration und Konvertierung: Von Datentypen, Dateiformaten und Datenbankplattformen sowie inkrementelle oder Massendatenreplikation und Föderation
  • Data Governance: PII-Datenmaskierung und Re-ID-Risiko-Scoring, DB-Subsetting, Erzeugung synthetischer Testdaten, Datenvalidierung, -bereinigung und -anreicherung, Stamm- und Metadatenverwaltung usw.
  • Analyse: Eingebettete Berichte, Feeds für DataDog, KNIME und Splunk sowie schnelles Data Wrangling für BOBJ, Cognos, Cubeware, iDashboards, Microstrategy, Oracle, Power BI, Qlik, R, Spotfire und Tableau.

Über BARC: Business Application Research Center ist ein europaweit führendes Analystenhaus für Unternehmenssoftware mit Fokus auf die Bereiche Data, Business Intelligence (BI) und Analytics, Enterprise Content Management (ECM), Customer Relationship Management (CRM) sowie Enterprise Resource Planning (ERP). Das Unternehmen wurde 1999 als Spin-off des Lehrstuhls Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg gegründet. Heute verbindet es empirische und theoretische Forschung, Fachexpertise und Praxiserfahrung inklusive des Austausches mit allen Marktteilnehmern.

Weltweite Referenzen: Seit über 40 Jahren nutzen unsere Kunden wie die NASA, American Airlines, Walt Disney, Comcast, Universal Music, Reuters, das Kraftfahrtbundesamt, das Bundeskriminalamt, die Bundesagentur für Arbeit, Rolex, Commerzbank, Lufthansa, Mercedes Benz, Osram,.. aktiv unsere Software für Big Data Wrangling und Schutz! Sie finden viele unserer weltweiten Referenzen hier und eine Auswahl deutscher Referenzen hier.

Partnerschaft mit IRI: Seit 1993 besteht unsere Kooperation mit IRI (Innovative Routines International Inc.) aus Florida, USA. Damit haben wir unser Portfolio um die Produkte CoSort, Voracity, DarkShield, FieldShield, RowGen, NextForm, FACT und CellShield erweitert. Nur die JET-Software GmbH besitzt die deutschen Vertriebsrechte für diese Produkte. Weitere Details zu unserem Partner IRI Inc. hier.

Über die JET-Software GmbH

JET-Software entwickelt und vertreibt seit 1986 Software für die Datenverarbeitung für gängige Betriebssysteme wie BS2000/OSD, z/OS, z/VSE, UNIX & Derivate, Linux und Windows. Benötigte Portierungen werden bei Bedarf realisiert.

Wir unterstützen weltweit über 20.000 Installationen. Zu unseren langjährigen Referenzen zählen deutsche Bundes- und Landesbehörden, Sozial- und Privatversicherungen, Landes-, Privat- und Großbanken, nationale und internationale Dienstleister, der Mittelstand sowie Großunternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

JET-Software GmbH
Edmund-Lang-Straße 16
64832 Babenhausen
Telefon: +49 (6073) 711-403
Telefax: +49 (6073) 711-405
https://www.jet-software.com

Ansprechpartner:
Amadeus Thomas
Telefon: +49 (6073) 711403
Fax: 06073-711405
E-Mail: amadeus.thomas@jet-software.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel