Wo live Programm ist

„Kein Spiel mehr verpassen“, so lautete das Credo der Websitebetreiber von fussballgucken.info, als sie 2007 das erste Mal legale Fußball-Live-Übertragungen in deutschsprachigen Medien auf einer Website zusammenfassten. Noch heute fühlt sich die SOCCR.NET Haderlein & Dziemba GbR diesem Anspruch verpflichtet und liefert Fußballfans in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit wenigen Klicks Übersicht in einem zunehmend diversifizierten Übertragungsrechtemarkt und Dschungel von Livestream-Anbietern, Sendern und Vereinsmedien. Selbst der altehrwürdige KICKER bezieht mittlerweile seine Live-Sender-Angaben über das Unternehmen aus dem Taunus.

Im April 2007 chatteten die damaligen Arbeitskollegen Oliver Dziemba und Andreas Haderlein: AH: Wo läuft heute Fußball? OD: Im ZDF, glaube ich. Oder DSF? AH: Läuft in Sat1. Und ich habe 10 Minuten gesucht!


Heute, gut 14 Jahre später, genügt ein Blick auf die Website www.fussballgucken.info. Sie ist eine der fokussiertesten Fußball-Informationsseiten im deutschsprachigen Internet. Die Website bündelt mittlerweile zwei zentrale Informationsdienste auf einer Plattform:
Programmführer für Live-Fußball im (HD-)TV, Internet, auf mobilen Endgeräten, Stick/Konsole, Smart-TV und im (Web-)Radio
Location-Finder für Fußballkneipen (wegen der coronabedingten Einschränkungen derzeit weniger relevant)

„Ohne unsere User, die uns immer wieder Lücken in dem von uns zusammengestellten Programm melden, wäre fussballgucken.info sicherlich weit weniger gut – auch wenn wir ständig an der Optimierung der Datenaggregation arbeiten“, sagt Andreas Haderlein, einer der Gründer der Plattform.

Kaum eine Sportinformationsseite im Internet kommt heute ohne Werbung für Wettanbieter aus. Bei fussballgucken.info sieht das anders aus. „Wir haben uns schon sehr früh darauf festgelegt, Wettanbieter nur in Ausnahmefällen als Werbepartner auf die Plattform zu nehmen, nicht nur aus rechtlichen oder ethischen Gründen, sondern weil bei uns vor allem die Nutzerfreundlichkeit der Seite im Vordergrund stehen soll“, so Haderlein.

Auch wenn die SOCCR.NET GbR den redaktionellen und technischen Betrieb der Seite neben dem Lizenzgeschäft vor allem über Internet-Werbung finanziert, hebt sich das Angebot von anderen reichweitenstärkeren oder weniger stark frequentierten Fußballseiten positiv ab. Allzu nervige Werbebanner passen ebenso wenig in die Philosophie der Websitebetreiber wie die Anreicherung des Informationsdienstes mit weiteren Inhalten neben dem eigentlichen Live-Erlebnis Fußball. Vorberichte, Spielstatistiken, Ergebnisse oder gar einen Live-Ticker sucht man vergeblich. Dafür verlässliche Infos, welches Spiel ab Anstoß wann und wo zu sehen ist.

„Auch wenn wir 2020 aufgrund des ersten Lockdowns und einer fußballlosen Zeit von März bis Mai erheblich weniger Zugriffe als 2019 verzeichnen, schließen wir die letzten zwölf Monate zufrieden ab“, sagt Mitgründer Oliver Dziemba. „Sorge macht uns eher, dass leere Stadien im Profifußball und fehlende Vereinsaktivitäten im Jugendbereich den emotionalen Bezug zum Fußball generell einschränken. Wir können nur hoffen, dass auch nach der Corona-Pandemie König Fußball wieder stolz auf seinem Thron sitzt.“

Fussballgucken.info listet nicht nur die live übertragenen Partien aus allen gängigen Profiligen, internationalen und nationalen Pokalwettberben, sondern auch die Spiele der 3. Liga, der Regionalligen und aus dem Amateurfußball – solange diese live 90 Minuten zu sehen oder zu hören sind. Insbesondere in Vorbereitungs- und Testspielphasen tauchen immer mehr vereinseigene Medien bzw. Fanradios in der Senderliste auf.

Die SOCCR.NET Haderlein & Dziemba GbR ist ein Redaktionsbüro und Betreiber des Programmführers für Live-Fußball fussballgucken.info. Das Unternehmen sitzt im hessischen Glashütten im Hochtaunuskreis.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LOCAL COMMERCE ALLIANCE
Grabenstraße 7
61479 Glashütten
Telefon: +49 (6174) 9691197
Telefax: +49 (6174) 9691198
https://localcommerce.info/

Ansprechpartner:
Andreas Haderlein
Gründer & Gesellschafter
Telefon: +49 (0)6174 9691197
Fax: +49 (0)6174 9691198
E-Mail: haderlein@soccr.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel