Neue Funktionserweiterung für InnoAGE-Flash-Laufwerke ermöglicht Wiederherstellung von IoTDaten auf Knopfdruck

Von der Fernwartung per Out-of-Band-Management über dezentrale On-Site-Technologien bis hin zur autonomen Wartung ermöglichen die InnoAGE-SSDs von Innodisk eine umfassende Wartung von IoT-Edge-Geräten.

Die Serie der mehrfach ausgezeichneten, in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelten InnoAGE-Flash-Laufwerke von Innodisk wurden um einige neue Modelle erweitert. Die erst kürzliche patentierte Fernwartung und die mannlose Rund-um-die-Uhr-Überwachungsfunktion wurden in der Funktionserweiterung InnoOSR (On-Site Recovery) zusammengeführt. Dadurch ist selbst bei kompletten Betriebssystemausfällen eine vollständige Wiederherstellung aller Daten möglich.


Vollständige Wiederherstellung aller Daten für Edge-Geräte

Die neueste Erweiterung für die InnoAGE-SSDs ist die InnoOSR 3TO7. Diese ist in den SSD- Formfaktoren 2,5-Zoll-SATA, M.2 – 2242 und 2280 sowie mSATA und mit einer Kapazität von 32 GB bis zu 1 TB erhältlich.

Die neue InnoOSR-Reihe garantiert eine optimale Wiederherstellung, und das auf Knopfdruck. So lassen sich defekte Geräte ohne zeitaufwändige Wartungsarbeiten auf Software-Ebene oder die übliche kostspielige Remotewiederherstellung mühelos in Ordnung bringen.

Die neueste Ausführung der InnoAGE-Serie umfasst auch eine um zusätzliche Funktionen erweiterte InnoOSR. Bei dieser wird die sofortige Wiederherstellung der Daten mit Hilfe einer patentierten Heartbeat-Funktion auf Firmware-Ebene automatisiert. Dadurch sinken die Kosten gegenüber einer Techniker-Wartung um 80 %. Über das leicht in jede Software bzw. Plattform zu integrierende OSR-Toolkit erfolgt die Rund-umdie-Uhr-Überwachung von Edge-Geräten in der InnoOSR-Plus-Ausführung vollständig mannlos und autonom.

Innovative InnoAGE-SSDs für alle IoT-Anwendungen

Angesichts von 500 Milliarden IoT-Edge-Geräten am Markt ist es sehr wichtig, Ausfallzeiten zu verhindern. Dies gilt insbesondere für Rechenzentren, Lagerhäuser und Überwachungssysteme. Die InnoOSR-Serie garantiert einen kontinuierlichen Betrieb jeder Anlage, auch wenn kein Wartungspersonal vor Ort ist, wie das z. B. bei unterschiedlichen Automaten etwa im Einzelhandel und in Casinos der Fall ist.

Ebenso wie die InnoOSR-Ausführung ist auch die InnoAGE 3TI7-Serie mit Firmware-Technologie sowie voller Azure-Sphere-Funktionalität von Microsoft ausgestattet. Die InnoAGE-Ausführung ermöglicht ein multifunktionales Management, eine zeitnahe Wartung, eine intelligente Datenanalyse und Firmware-Updates, eine hohe Datensicherheit und Fernsteuerung über die Cloud. Die InnoOSR-Ausführung hingegen wurde vor allem für eine kosteneffiziente, unkomplizierte Wiederherstellung von Daten in zeitkritischen Anwendungen konzipiert.

 

Über Innodisk Corporation

Vorgestellt in Forbes‘ Asia’s 200 Best Under A Billion companies, Innodisk ist ein dienstleistungsorientierter Anbieter von Flash-Speichern, DRAM-Modulen und embedded Peripherieprodukten für Industrie- und Unternehmensanwendungen. Wir haben uns durch unsere außergewöhnlichen Produkte und Dienstleistungen einen Namen gemacht. Unsere zufriedenen Kunden stammen aus verschiedenen anspruchsvollen Branchen. Weitere Informationen über Innodisk finden Sie unter https://www.innodisk.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Innodisk Corporation
5F., No. 237, Sec. 1, Datong Rd., Xizhi Dist
221 New Taipei City
Telefon: +886 (2) 7703-3000
Telefax: +886 (2) 7703-3555
http://www.innodisk.com/

Ansprechpartner:
Daniel Meesak
Telefon: +886 277033000
E-Mail: Daniel_Meesak@innodisk.com
Yvonne Liu
Telefon: +886 277033000
E-Mail: Yvonne_Liu@innodisk.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel