High-End Amplifier MMICs für 5G-Applikationen

Wir haben für Sie die brandneue Serie der ASB Amplifier-MMICs für 5G-Anwendungen ab sofort verfügbar! Die extrem kompakten und vor allem extrem rauscharmen Verstärker unserer koreanischen Kollegen verfügen über eine sehr hohe Linearität und eignen sich dank ihrer sehr geringen Rauschwerte perfekt für Telekommunikationsapplikationen im C-Band. Besonders hervorzuheben ist dabei der AHL5220 – ein GaAs E-pHEMT ultra low noise + high linearity LNA, der besonders exzellente Werte für die Bänder n77 und n78 vorweisen kann. Letzteres ist im Moment von größter Bedeutung, da hier (3,6GHz) langfristig alle vier deutschen 5G-Provider arbeiten und es insbesondere für die Versorgung der Städte verwendet werden wird.

Weitere technische Details? Erhalten Sie im vollständigen Artikel der AHL-Serie von ASB.


Schon Fragen offen? Wir helfen und beraten Sie gerne – schreiben Sie uns.

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CompoTEK GmbH
Lindwurmstr. 97a
80337 München
Telefon: +49 (89) 544323-0
Telefax: +49 (89) 535623
http://www.compotek.de

Ansprechpartner:
Richard Stein
Telefon: +49 (89) 544323-27
E-Mail: rs@compotek.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel