Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT): Arbeitsgruppe „Fiskalisierung“ gegründet

Unter dem Dach des Bundesverbandes IT-Sicherheit e.V. wurde eine Arbeitsgruppe "Fiskalisierung" ins Leben gerufen. Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der technischen Absicherung von digitalen Grundaufzeichnungen bei Kassensystemen.

Als Ziele der TeleTrusT-AG "Fiskalisierung" wurden beschlossen:


1. Erstellung einer branchenübergreifenden Handlungsempfehlung zum sicheren Betrieb von cloudbasierten Technische Sicherheitseinrichtungen (TSE) mit

– Anforderungen zum Schutz von SMAERS durch die Umgebung (Integrität der SMAERS-Komponente schützen, sicheren Speicher bereitstellen, Updates durch die Plattform verifizieren und installieren)

– Anforderungen an die Administratoren des Clients der Cloud-TSE

– Anforderungen an den Betrieb von lokalen und zentralen Komponenten im Offline-Fall

– Prüfkonzept für die sichere Einsatzumgebung (abgeschirmte / gemeinsame Kommunikation in Richtung Endkunden / Kassenhersteller)

2. Erarbeitung eines Konzeptes für mobile TSE-Lösungen (insbes. Android, IOS)

Zum Leiter der AG wird Matthias Kromphardt (Bundesdruckerei) bestimmt, zum stellvertretenden Leiter Dr. Kim Nguyen, ebenfalls Bundesdruckerei und TeleTrusT-Vorstandsmitglied.

Matthias Kromphardt, Leiter der Arbeitsgruppe, betont: "Fokus der AG sind aktuell Cloud-TSE. Die AG erarbeitet in Ergänzung zu Technischen Richtlinien und Schutzprofilen des BSI weitere technische Parameter und organisatorische Maßnahmen für den sicheren TSE-Betrieb.“

Dr. Kim Nguyen erläutert: "Wir haben die Arbeitsgruppe ‚Fiskalisierung‘ unter dem Dach von TeleTrusT gegründet, um uns mit der Absicherung von sogenannten digitalen Grundaufzeichnungen bei Kassensystemen zu befassen sowie sichere und verlässliche Rahmenbedingungen für die Fiskalisierung zu schaffen“.

Über Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT)

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. Durch die breit gefächerte Mitgliederschaft und die Partnerorganisationen verkörpert TeleTrusT den größten Kompetenzverbund für IT-Sicherheit in Deutschland und Europa. TeleTrusT bietet Foren für Experten, organisiert Veranstaltungen bzw. Veranstaltungsbeteiligungen und äußert sich zu aktuellen Fragen der IT-Sicherheit. TeleTrusT ist Träger der "TeleTrusT European Bridge CA" (EBCA; PKI-Vertrauensverbund), der Expertenzertifikate "TeleTrusT Information Security Professional" (T.I.S.P.) und "TeleTrusT Professional for Secure Software Engineering" (T.P.S.S.E.) sowie des Vertrauenszeichens "IT Security made in Germany". TeleTrusT ist Mitglied des European Telecommunications Standards Institute (ETSI). Hauptsitz des Verbandes ist Berlin.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT)
Chausseestraße 17
10115 Berlin
Telefon: +49 (30) 40054310
Telefax: +49 (30) 40054311
http://www.teletrust.de

Ansprechpartner:
Dr. Holger Mühlbauer
Geschäftsführer
Telefon: +49 (30) 40054310
Fax: +49 (30) 40054311
E-Mail: info@teletrust.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel