Digitaltest integriert FlashRunner von SMH Technologies in seine Flying Probe Tester

Innovation im Bereich automatisierte Testsysteme trifft auf fortschrittlichste ISP Programmierlösungen – für die beiden Unternehmen Digitaltest und SMH Technologies die Basis, um ab sofort partnerschaftlich zusammenzuarbeiten und gemeinsame Projekte zu verwirklichen.

Digitaltest, einer der führenden Anbieter von elektronischen Testsystemen, setzt bei seinen Applikationen für In-Circuit Tests schon seit vielen Jahren erfolgreich auf die FlashRunner-Serie aus dem Hause SMH Technologies. Der FlashRunner 2.0 von SMH ist das Ergebnis von jahrzehntelanger Erfahrung und fortschrittlichster Technologie auf dem Gebiet der In-System Programmierung (ISP), welche es ermöglicht, bis zu 16 verschiedene Bauteile gleichzeitig programmieren zu können.


Dank seiner Flexibilität ist er dabei besonders für das Programmieren von Multi-PCB-Panels und komplexen Boards geeignet, die auf Digitaltest-Systemen völlig unabhängig voneinander programmiert und -durch die Digitaltest Lambda Edition– auch parallel voneinander getestet werden können.

Bisher wurde der FlashRunner nur beim In-Circuit Test eingesetzt, ab sofort ist die Flash Programmierung auch mit dem Condor Flying Probe von Digitaltest problemlos möglich. Dabei können vier beweglichen Testköpfe, die Flying Probes, von oben direkt programmiert und autonom angesteuert werden. Eine zusätzliche Adaption von unten ist nicht mehr notwendig. Das spart nicht nur die Kosten für die Herstellung der Adapter, auch die Konstruktionszeiten, die damit notwendigerweise verbunden sind, gehören der Vergangenheit an. Da zudem keine zusätzlichen Belastungen durch Adapter und Verdrahtung vorliegen, sind stabile Messungen garantiert.

Dem Power Programmer steht weiterhin eine umfangreiche Bibliothek zur Verfügung, was bedeutet, dass er die meisten programmierbaren Schaltkreise abdecken kann.

Der FlashRunner 2.0 von SMH Technologies eignet sich somit optimal für die Integration in den Condor Flying Probe von Digitaltest und stellt eine weitere Möglichkeit dar, um die Qualität zu verbessern und dabei gleichzeitig Zeit zu sparen.

 

Über die Digitaltest GmbH

Als starker Partner der Elektronikindustrie entwickelt und produziert Digitaltest automatisierte Testsysteme (ATE) für elektronische Leiterplatten, Software für die Automatisierung der Produktion und Qualitätsmanagement-Systeme. Digitaltest steht für innovative Lösungen zur Optimierung des gesamten Herstellungsprozesses – als Schnittstelle zwischen CAD, den Testverfahren und der Produktion selbst.

Digitaltest bietet zusätzlich umfassenden Service und Support, bis hin zum kompletten Outsourcing von Leiterplattentests an Standorten weltweit.

40 Jahre Spitzentechnologie, Zuverlässigkeit und Werthaltigkeit in Sachen automatisierte Testsysteme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Digitaltest GmbH
Lorenzstr. 3
76297 Stutensee
Telefon: +49 (7244) 9640-0
Telefax: +49 (7244) 9640-90
http://www.digitaltest.com

Ansprechpartner:
Sarah Boctor-Vauvert
Managing Director
Telefon: +49 (7244) 96 40 -24
E-Mail: sarah.boctor-vauvert@digitaltest.de
Dennis Margulies
Marketing
Telefon: 0722496400
E-Mail: dennis.margulies@digitaltest.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel