Neue Wege für den digitalen Arbeitsplatz

Die Pintexx GmbH, Entwickler von Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz, beschreitet mit "Pintexx Workplace" neue Wege im Rahmen eines umfassenden Angebots an Software und Hardware.

Die Lösung wurde auf mehr digitale Souveränität ausgerichtet und dadurch auf mehr Unabhängigkeit, mehr Kontrolle und mehr Sicherheit.


„Pintexx Workplace“ beschreitet neue Wege durch die Authentifizierung über den elektronischen Personalausweis, sichere Geräte für Home-Office, den Smartphone-Arbeitsplatz, die Verschmelzung von Büro und Home-Office sowie eine wirtschaftliche Alternative zu Terminal Servern und VDI.

Die neue Lösung verfolgt ein Konzept durch (R)Evolution in 5 Schritten:

1. Vom VPN zum browserbasierten Desktop-Zugriff
Mit Pintexx Workplace "Remote" erhält der Benutzer im Home-Office über einen Browser Zugriff auf Unternehmens-Rechner. Dadurch wird eine 100% Trennung von privater und geschäftlicher Nutzung gewährleistet.

2. WEB Desktop & zentrales Authentifizierungssystem
Das Pintexx Workplace "Cockpit" bietet einen browserbasierten Desktop für den zentralen Zugriff auf Anwendungen mittels Authentifizierung über den elektronischen Personalausweis.

3. Trennung von Arbeitsgerät und Desktop
Die „Pintexx Workplace“ Business Devices bieten als spezielle Thin Clients eine unabhängige Plattform zur Ausführung von Geschäftsanwendungen im Multi-Monitor-Betrieb und Fernzugriff auf Unternehmens-Rechner.

4. Verschmelzung von Büro und Home-Office
Der neue Smartphone-Arbeitsplatz nutzt ein Smartphone mit externem Monitor und der „Pintexx Workplace“ App für einen standortunabhängigen, wirtschaftlichen Arbeitsplatz sowohl im Büro als auch im Home-Office mit exakt gleichen Bedingungen.

5. Der PC im Rechenzentrum
Das „Pintexx Workplace“ PC Rack bringt den PC mittels eines 19-Zoll Racks ins Rechenzentrum. Mittels „PC Pooling“ werden die Zugriffe über die Business Devices oder den Smartphone-Arbeitsplatz auf freie PCs verteilt. Die Lösung bietet dadurch Ausfallsicherheit auf Client-Seite sowie Reduzierung der benötigten PCs um bis zu 50%.

Nicht zu vergessen sind Energieeffizienz durch stromsparende Arbeitsgeräte und Wiederverwendung von Altgeräten bzw. PC Rack PCs als Thin Clients.

Pintexx Workplace steht dadurch für Innovation, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

Über die Pintexx GmbH

Die Pintexx GmbH entwickelt umfassende Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz, die sowohl Software- als auch Hardware-Angebote umfassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pintexx GmbH
Schindersgrube 1
74388 Talheim
Telefon: +49 (7133) 957959-0
Telefax: +49 (7133) 957959-1
http://www.pintexx.de/

Ansprechpartner:
Hans-Peter Burk
Geschäftsführer
Telefon: +49 (7133) 957959-0
Fax: +49 (7133) 957959-1
E-Mail: hans-peter.burk@pintexx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel