Die Visualisierungssoftware Lumion 11.3 ist ab sofort erhältlich

Die 3D-Architekturvisualisierungssoftware Lumion ist ab sofort mit der aktuellen Version 11.3 verfügbar. Ein besonderes Highlight stellen die neuen Schatten für Omnilichter dar, um der Beleuchtung als fundamentales Element eines jeden architektonischen Designs besondere Rechnung zu tragen. Neben weiteren erstklassigen Features, wie multifunktionale Clip-Ebenen oder neue Charaktersilhouetten, ist Lumion 11.3 aber vor allem eines: Ein Tool, das Architekten und die Kunst des Renderns mit simplen Workflows perfekt vereint.

Was bedeutet das im Detail?


Mit der neuen Schattenfunktion für Omnilichter erhalten Planer eine lebendige, dynamische Beleuchtung aus Licht und Schatten, die das Rendern zu einem natürlichen Teil des architektonischen Designprozesses werden lasst. Einmal angewandt, übernimmt Lumion den Rest. Damit ist es noch einfacher, den eigenen, exklusiven Stil einer Planung zum Ausdruck zu bringen: Mit multifunktionalen Clip-Ebenen können Architekten alle Level des Designs aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen und so die individuelle Qualität ihrer Arbeit herausstellen. Ebenso lassen sich tiefere Informationsebenen eines Projektes mit der neuen Charaktersilhouette noch besser vermitteln, wie zum Beispiel über die Animierung konzeptioneller Personenströme.

Wie hoch sind die Wände, wie ist die Neigung eines Daches, oder wie weit sind diese beiden Objekte voneinander entfernt? Lumion 11.3 zeigt über das Tool „gerenderte Bemaßung“ allen Kunden and anderen am Designprozess Beteiligten was sie wissen möchten – Information und Schönheit des Designs befinden sich somit im Einklang.  

Lumion 11.3 bringt einige weitere Verbesserungen mit sich: So findet sich zum Beispiel eine Aktualisierung der Oberfläche des Lumion-Beleuchtungseditors wieder, eine verbesserte Gruppenauswahl oder neue, programminterne Benutzer-Tutorials. Ebenso mit von der Partie sind aktualisierte Material-Highlight- und Massenbewegungseffekte.

Sämtliche Neuerungen sowie eine kostenfreie Demoversion sind über die Produktseite www.lumion3d.de/neues abrufbar. Weitere Informationen erhalten Sie bei der CYCOT GmbH.

Über die Cycot GmbH

Lumion ist die Software für 3D-Architekturvisualisierung. Mit der neuesten Rendertechnik ermöglicht Lumion Präsentationen in Bild oder Film von höchster Qualität in kürzester Zeit und ganz ohne Schulungsaufwand. Das Unternehmen CYCOT GmbH, mit Stammsitz in Augsburg, bietet Komplettlösungen und Service rund um das Thema Planen, Bauen, Nutzen. Die CYCOT GmbH übernimmt seit 2013 die alleinige deutsche Vertretung des niederländischen Herstellers Act-3D® B.V. für die Visualisierungssoftware LUMION 3D.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cycot GmbH
Meraner Straße 43
86165 Augsburg
Telefon: +49 (821) 72039-0
Telefax: +49 (821) 72039-77
http://www.cycot.de

Ansprechpartner:
Corinna Voit
Marketing
Telefon: +49 (821) 72039-31
Fax: +49 (821) 72039-77
E-Mail: cvoit@cycot.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel