Professionelle LED-Komplettlösungen von Inolux und Ansas

Der Distributionsspezialist TRS-STAR GmbH mit Sitz in Stutensee bei Karlsruhe bietet unter anderem professionelle LED-Lösungen aus einer Hand und besitzt ein breites Portfolio an LED- und Lighting-Technologie sowie den zugehörigen Ansteuerungen.

Unter den vielen namhaften Herstellern, die das Portfolio der TRS umfasst, befindet sich auch der LED-Hersteller Inolux mit Sitz im Herzen des Silicon Valley. Er bietet mit einem vielfältigen Leistungsspektrum ein umfangreiches und innovatives LED-Angebot und entwickelt LED-Lösungen für alle Anwendungsanforderungen sowohl in Form von Standard-LED-Paketen als auch kundenspezifischen Komponenten mit branchenspezifischen Anforderungen.


Für die Bereiche der Möbel- Dekor- und Hintergrundbeleuchtung stellt Inolux eine Vielfalt unterschiedlicher Einzel- und Modul-LEDs, LED-Arrays, Signal LEDs, Stripes und andere zur Verfügung.

Neben den LEDs kann TRS-STAR als System- und Lösungsanbieter mit seinem Produktpartner ANSAS Semiconductor auch die zur jeweiligen Applikation passenden Ansteuerkomponenten anbieten. Der Hersteller bietet eine neue Strombegrenzungsdiodenfamilie (Current Limiting Diode/CLD) im platzsparenden SOD-123 Gehäuse an, die sich besonders zur Ansteuerung für preissensible LED-Anwendungen eignet.

Die neuen CLD-Dioden steuern den Durchlassstrom über den spezifizierten Spannungsbereich und halten dabei den Strom konstant. Daher sind diese Bauteile sehr gut geeignet, um z.B. LEDs an einer variablen Spannungsquelle mit konstantem Strom anzusteuern. Je nach Typ erstreckt sich der Spannungsbereich von 2,5V bis maximal 190V mit Durchlassströmen von bis zu 44mA.

Aufgrund der linearen Korrelation zwischen Dioden-Vorwärtsstrom und Helligkeit der LED ist es möglich, den Arbeitspunkt der LED nur durch die CLD und wenige externe Komponenten sehr präzise und einfach zu anzusteuern. Für einen erweiterten Strombedarf ist es möglich, mehrere CLDs in paralleler Konfiguration zu betreiben. Diese einfache Schaltung bietet dem Endbenutzer eine Vielzahl von Möglichkeiten, kompakte, zuverlässige und wettbewerbsfähige LED-Lösungen zu verwirklichen.

Weitere Informationen unter www.trs-star.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TRS-STAR GmbH
Werner von Siemens Straße 1
76297 Stutensee
Telefon: +49 (7249) 95222-0
Telefax: +49 (7249) 95222-199
http://www.trs-star.com

Ansprechpartner:
Edgar Huber
Marcom360
Telefon: +49 (7083) 933745
E-Mail: edgar.huber@marcom360.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel