Partnerschaft für perfekte Produktdaten

Der eBusiness-Spezialist nexmart und der auf Stamm- und Mediadaten fokussierte Softwarehersteller IFCC haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Gemeinsam bieten die beiden Unternehmen künftig für Hersteller der PVH-Branche ein cloudbasiertes PIM-System unter dem Namen data Manager als Software as a Service (SaaS) an. Dafür bringen die Partner ihre jeweiligen Stärken ein: Von IFCC stammen die über Jahre erprobte und stetig weiterentwickelte PIM-Software IFCC.Data.Manager sowie ein umfassendes Datenmanagement-Know-how. nexmart steuert neben spezifischer Branchenexpertise ein etabliertes Netzwerk und eine große Kompetenz bei der Datennutzung bei.

„Unser Lösungsportfolio gemeinsam mit IFCC um den data Manager zu erweitern, ist für uns ein wesentlicher Schritt auf dem Weg in Richtung optimierter Produktdaten – und vor allem eine wichtige Erweiterung für unsere Hersteller“, sagt Udo von Meltzing, Geschäftsführer von nexmart. „Denn hochwertige, vollständige und stets aktuelle Produktdaten sind die Basis für jeden Vertriebserfolg – jede Aktion und jede Prozessoptimierung ist von ihrer Qualität abhängig.“

Bislang standen Herstellern dafür bereits eine Reihe von nexmart-Lösungen zu Verfügung. Dabei lag der Schwerpunkt allerdings auf der Verteilung der Daten. Der data Manager setzt vorher an und unterstützt bei der Erstellung und Organisation der Produktdaten. Dafür stehen unter anderem Funktionen für die Anlage und Verwaltung von Katalogen und Sub-Katalogen nach unterschiedlichen Klassifikationssystemen, die Modellierung von Daten für einzelne Klassen und die Zuweisung von Attributen zu einzelnen Produkten bereit.

Über die IFCC GmbH

Die IFCC GmbH ist seit über zehn Jahren im Bereich Stammdaten tätig und eines der führenden deutschen Unternehmen zu diesem Thema: Produktdatenaufbereitung, Beratungsleistungen und eigens entwickelte IT rund um das Thema Daten gehören zu unserem Portfolio. Ob KMU oder Big Player, national oder international: Wir sorgen für Zukunftsfähigkeit in einem schnelllebigen Markt, in dem Datenqualität mehr und mehr zum entscheidenden Unterscheidungsmerkmal wird.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IFCC GmbH
Am Bauhof 16
64807 Dieburg
Telefon: +49 (6071) 499319-0
Telefax: +49 (6071) 4993190
http://www.ifcc.de/

Ansprechpartner:
Dr. Ulrich Manz
Geschäftsführender Gesellschafter
Telefon: +49 (6071) 499319-0
E-Mail: Manz@ifcc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel