Der Einfluss von COVID-19 auf das weltweite Konsumverhalten – Eine Analyse von Rakuten

Die Welt in der wir leben, hat sich seit Beginn der Pandemie drastisch verändert. Lockdowns, Restriktionen und Einschränkungen des täglichen Lebens sind wirkungsvolle Maßnahmen, um die Pandemie einzudämmen – aber sie haben den Alltag der Menschen auch massiv verändert.

Im Januar 2021 befragte Rakuten Insight Global 7.000 Verbraucher:innen in 14 Märkten, darunter in Großbritannien, in den USA und Ländern in ganz Asien, um die Auswirkungen von COVID-19 auf das Konsumverhalten in den bereichen Shoppen, Streaming, Chat & Lesen zu erfassen.

Die Ergebnisse dieser Untersuchung hat Rakuten in einer Infografik zusammengefasst.

Über die Rakuten Deutschland GmbH

Rakuten Group, Inc. (TSE: 4755) ist ein weltweit führender Anbieter von Internetdienstleistungen, die Personen, Gemeinschaften, Unternehmen und die Gesellschaft empowern. Rakuten wurde 1997 in Tokio als Online-Marktplatz gegründet und hat sein Angebot erweitert, um rund 1,4 Milliarden Mitgliedern weltweit Dienstleistungen in den Bereichen E-Commerce, Fintech, Digital Content und Kommunikation anzubieten. Die Rakuten-Gruppe beschäftigt über 20.000 Mitarbeiter und ist in 30 Ländern und Regionen tätig.

In Europa ist Rakuten seit mehr als einem Jahrzehnt aktiv und vergrößert ständig seine Präsenz. Das Netzwerk der Geschäftsbereiche besteht aus mehr als 14 Services, die in fast allen europäischen Ländern verfügbar sind. Mit dem Hauptsitz von Rakuten Europe in Luxemburg und Büros in London, Dublin, Paris, Berlin, Barcelona und anderen europäischen Großstädten ist Rakuten mehr als nur ein Unternehmen, es ist eine Vision eines echten Ökosystems.

Weitere Informationen finden Sie unter: //global.rakuten.com/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Rakuten Deutschland GmbH
Geisfelder Str. 16
96050 Bamberg
Telefon: +49 (951) 40839-100
Telefax: +49 (951) 40839-109
https://www.rakuten.de

Ansprechpartner:
Milana Kogan
Brand & Corporate Communications Manager
Telefon: +49 (30) 30806784
E-Mail: milana.kogan@rakuten.com
Raphael Thierschmann
Global Corporate Communications EMEA Lead
Telefon: +49 (951) 40839-1408
Fax: +49 (951) 40839-109
E-Mail: raphael.thierschmann@rakuten.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel