Feelbelt Series One – weltweit erste Auslieferung gestartet

Neben dem innerdeutschen Versand gehen die ersten Lieferungen der neuen Serie unter anderem in die Schweiz, die Vereinigten Staaten, die Niederlande, Frankreich , Italien, Japan, Singapur und Australien.

Vor allem im Gaming- und Musik-Bereich kann der Feelbelt sein volles Potential entfalten. Der Nutzer erhält durch die Integrierung des Tastsinns eine völlig neue Dimension der Wahrnehmung. Er nimmt Content nicht mehr nur mit den Augen und Ohren wahr, sondern jetzt auch mit der Haut. Zehn integrierte Impulsgeber übertragen Haptic Feedback 2.0 direkt auf den Körper. Die intelligente Software ist dabei in der Lage, jegliches Audiosignal entsprechend umzuwandeln. Die User verbinden den Feelbelt einfach durch ein 3,5 mm Klinkenkabel oder per Bluetooth mit ihrem bevorzugten Gerät.

Benjamin Heese, CEO der Feelbelt GmbH, zum Auslieferungsmeilenstein: “Trotz einer verrückten Marktlage sind wir stolz, ein Produkt an unsere Kunden ausliefern zu können, das unseren Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards entspricht.”

Der Feelbelt Series One bringt zahlreiche Verbesserungen zu seinem Vorgängermodell mit:

  • 90% weniger Nebengeräusche
  • verbesserte Haptik durch neues Material
  • stabileres Gehäuse
  • neues, angepasstes Front Design

Die Unterstützer der Kickstarter-Kampagne hatten das Projekt im Frühjahr 2020 innerhalb von 48 Stunden zu 300 Prozent finanziert. Als Belohnung erhalten sie jetzt ihre Feelbelts, die erstmals in Massenproduktion bei regionalen Partnern aus Berlin und Brandenburg hergestellt wurden.

Pressekontakt

Julia Heine
Communication Manager

E-Mail: julia.heine@feelbelt.de

Feelbelt GmbH
Dianastr. 21
14482 Potsdam

www.feelbelt.de

Zum Presse Kit

Über die Feelbelt GmbH

Feelbelt begleitet seine Nutzer bei ihrem nächsten Schritt zu einem noch nie dagewesenen Entertainment-Erlebnis. Der Feelbelt überträgt durch zehn integrierte Impulsgeber den Sound eines Games, eines Films oder eines Songs direkt auf den Körper. Mit Hilfe von haptischem Feedback gibt er das gesamte Frequenzspektrum des menschlichen Gehörs von 1 bis 20.000 Hz wieder. Nicht nur tiefe Bassfrequenzen, sondern selbst hohe Töne werden am Körper fühlbar, sodass Menschen mit einer Hörschädigung erstmals die Chance erhalten, Sound in seiner ganzen Bandbreite wahrnehmen zu können.

Die Feelbelt GmbH ist ein MediaTech Startup aus Potsdam und wurde 2019 gegründet. Die Produktion erfolgt bei lokalen Partnern in Berlin und Brandenburg. Für jeden verkauften Feelbelt pflanzt das Unternehmen eine Eiche.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Feelbelt GmbH
Dianastraße 21
14482 Potsdam
Telefon: +491797298335
http://www.feelbelt.de

Ansprechpartner:
Julia Heine
Communication Manager
E-Mail: julia.heine@feelbelt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel