Bundle Aktion von D-Link erleichtert KMUs Einstieg in 10-Gigabit Technologie

Im Business Umfeld steigen aufgrund der zunehmenden Vernetzung von Geräten und Produktionsanlagen die zu verarbeitenden Datenmengen rasant an. Dies wiederum hat einen wachsenden Bedarf an leistungsstarken Netzwerken zur Folge – längst nicht mehr nur bei industriellen Großkonzernen, sondern auch bei kleinen und mittleren Unternehmen.

Um KMUs den Einstieg in die 10 Gigabit Technologie zu erleichtern, bietet D-Link Fachhändlern ab sofort eine attraktive Bundle Promo-Aktion an: Beim Kauf ausgewählter 10G Kupfer Switches erhalten diese einen PCIe Server Adapter DXE-820T gratis dazu. Server-seitig ermöglicht der Hochleistungs-Netzwerkadapter die Anbindung der 10G Switches an die Server mit 10G-Konnektivität. Der DXE-820T kombiniert 10GBase-T mit dem schnellen Schnittstellenstandard PCI Express 2.0 x8 und passt auch in flache Rack-Server. Die Verbindung erfolgt über Kupferkabel mit RJ45-Steckern. Diese sind meist vorrätig und kostengünstiger als die selteneren Glasfaserkabel.

Die Netzwerkkarte gibt es beim Kauf eines der folgenden Switches bis zum 31. März 2017 gratis dazu:


Jeden Monat können bis zu fünf Bundles bestellt und bei allen D-Link Distributoren bezogen werden:

In Deutschland:

ALSO Deutschland GmbH, Ingram Micro GmbH, SECOMP Electronic Components GmbH, Sonepar Deutschland GmbH, TAROX AG, Tech Data GmbH & Co. oHG

In Österreich:

ALSO Austria GmbH, Ingram Micro GmbH, Tech Data Österreich GmbH

In der Schweiz:

Alltron AG, Ingram Micro GmbH, SECOMP AG

Weitere Informationen zu Unternehmen und Produkten finden sich unter www.dlink.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
65760 Eschborn
Telefon: +49 (6196) 7799-0
Telefax: +49 (6196) 7799-300
http://www.dlink.de

Ansprechpartner:
Alexandra Ittner
Flutlicht GmbH
Telefon: +49 (911) 47495-34
Fax: +49 (911) 47495-55
E-Mail: a.ittner@flutlicht.biz
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.