ADS-TEC auf der Messe LogiMAT 2017

Die LogiMAT auf dem Messegelände Stuttgart setzt als größte jährlich stattfindende internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss regelmäßig neue Maßstäbe. ADS-TEC präsentiert auf der LogiMAT vom 14. bis 16. März 2017 (Halle 7, Stand 7F03) seine aktuellen Bediengeräte aus dem Bereich Industrial IT für mobile Logis-tikanwendungen.

VMT8000 Serie: Vehicle MountedTerminals mit erweitertem Antennenkonzept, Windows® 10 IoT Enterprise und aktueller Intel® Atom™ Dual Core Prozessortechnologie

Für den Einsatz als Terminals auf Fahrzeugen und Staplern stellt ADS-TEC seine aktuelle VMT8000 Serie vor, die mit ihrer kompakten und robusten Bauweise in vielfältigen Einsatzfeldern und rauer Industrieumgebung ihren zuverlässigen Dienst leisten. Diese neue leistungsstarke Generation der VMT8000 Serie ist mit einer zusätzlichen dritten WLAN-Antenne für noch stabilere Verbindungen und aktueller PCAP Multi-Touch-Technologie ausgestattet und zeichnet sich durch eine intuitive Bedienung und angenehme Haptik aus. Die Bediengeräte sind rundum IP65 geschützt und mit ihrem stabilen Aluminium-Druckgussgehäuse flexibel auf Staplern, Fahrzeugen und an Anlagen einsetzbar. Sie sind in vier verschiedenen Größen (von 8" bis 15.1") für den Temperaturbereich von -20°C bis 55°C verfügbar und mit aktuellsten Betriebssystemen mit Windows® Embedded 8 und Windows® 10 IoT Enterprise ausgestattet.


ITC8113 „TabX“: Tablet-PC-Generation mit Full HD für den Einsatz als mobiler Industrie-PC im In- und Outdoorbereich wie zum Beispiel im Bereich der Logistik

Mit dem großen 13,3“ Full HD Widescreen Display eignet sich der TabX von ADS-TEC besonders für Anwendungen, die eine detaillierte Darstellung erfordern und für die herkömmliche 10“ Tablets zu klein sind. Ein optimiertes Energiekonzept mit zwei hot-swap-fähigen Akkusteckplätzen ermöglicht den Einsatz im Mehrschichtbetrieb. Robustheit, verschiedene leistungsfähige Intel-Prozessoren, eine starke und stabile WLAN-Anbindung sowie eine Vielzahl anderer Features runden das Produkt ab und machen es zum idealen Begleiter als vollwertiger mobiler Industrie-PC im professionellen Umfeld.

Ergänzt wird das Messeportfolio durch die MMT8000 Serie: Machine Mounted Terminals für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharma-Branche

Die in IP65-Schutzklasse rundum geschlossenen Bedienterminals mit oder ohne integrierter Rechnereinheit sind in den Bildschirmgrößen 17" (MMT8017) und 24" (MMT8024) erhältlich. Speziell entwickelt wurden die komplett aus Edelstahl bestehenden Terminals für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmabranche mit hygieneintensiven Produktionsbedingungen.

Über die ads-tec Industrial IT GmbH

ADS-TEC ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Nürtingen bei Stuttgart und gegenwärtig etwa 240 Mitarbeitern. Das Unternehmen entwickelt und produziert hochwertige und langzeitverfügbare Industrial-IT-Systeme sowie professionelle skalierbare Lithium-Ionen-Batteriespeichersysteme inklusive Energy-Management-System für die Bereiche Home & Small Business und Industrial & Infrastructure.

Für das industrielle Umfeld stellt das Unternehmen vielfach bewährte Industrial IT-Lösungen wie Terminals, Industrial Panel PCs und Tablet PCs bereit. Diese werden vollständig in Deutschland entwickelt und hergestellt, wie auch alle weiteren Produkte von ADS-TEC – die Connectivity-Plattform Big-LinX® für die Fernwartung von Maschinen und Anlagen, Firewalls und Router sowie Custom Products – Technologie 100% Made in Germany.

ADS-TEC ist Mitglied der Intel® Internet of Things Solutions Alliance und Intel® Technology Provider Platinum Partner.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ads-tec Industrial IT GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 1
72622 Nürtingen
Telefon: +49 (7022) 2522-0
Telefax: +49 (7022) 2522-400
http://www.ads-tec.de

Ansprechpartner:
Stefanie Lohmüller
Marketing / Werbung / PR
Telefon: +49 (7022) 2522-1113
Fax: +49 (7022) 2522-400
E-Mail: S.Lohmueller@ads-tec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.