Embedded PC für maschinelles Sehen

Nuvis-5306RT zeichnet sich durch hohe Performance dank Intels 6th Gen. Prozessoren der Skylake-Mikroarchitektur aus. Neben leistungsstarken Varianten der i5- und i7-Modelle gibt es auch Ausführungen als Embedded und Desktop. Ebenso enthalten sind diverse Kamera-spezifische Schnittstellen wie:
  • Power-over-Ethernet (PoE+)
  • USB3.0
  • Erweiterung für 10G Ethernet, CameraLink und CoaXPress

Im Nuvis-5306RT sind Kontroller für die LED-Beleuchtung, die Kamerasteuerung, Encoder – Eingang, PWM-Ausgang und digitale Ein- und Ausgänge implementiert, um die gleichzeitige Verbindung und Steuerung mehrerer Geräte zu ermöglichen. Weiterhin ist der Nuvis-5306RT in der Lage, die optional eingebaute Grafikkarte zu verwenden. Diese beschleunigt das Arbeiten mit Bildverarbeitungsbibliotheken. Auch die Performance bei der „Deep Learning“ – Erkennungssoftware wird erhöht. Durch die CUDA-Cores der nVidia Grafikkarte wird die Steigerung der Performance erst möglich.

Anwendungsfelder


Die Verwendung von Kamera-Systemen bei der optischen Inspektion erlaubt eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten:

Erkennung von Fehlern im Material
Fehler bei Verpackungen
Fehlerhafte Bauteile
Einschließungen im Glas

Über Industrial Computer Source

Seit Ihrer Gründung 1991 hat sich die Industrial Computer Source (Deutschland) als Hersteller und Anbieter von innovativen Hard- und Softwarelösungen für die unterschiedlichsten Industrie-Märkte und Applikationen etabliert. Das Produkt- und Dienstleistungsspektrum umfasst neben einem umfangreichen Standardprogramm an Industrie PCs, Embedded PCs, Embedded Boards, Panel PCs / Monitore auch anwendungsbezogene Sonderlösungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrial Computer Source
Marie-Curie-Straße 9
50259 Pulheim ( Brauweiler )
Telefon: +49 (2234) 98211-0
Telefax: +49 (2234) 98211-99
http://www.ics-d.de

Ansprechpartner:
Fatma Özcan
Marketing & Kommunikation
Telefon: +49 (2234) 98211-43
E-Mail: oezcan@ics-d.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.