Atlantik Systeme erhält Raritan Award „Partner of the Year 2016”

Während die weltbesten Tennisspieler in Wimbledon noch um den Einzug in die Halbfinals wetteifern, konnte die Atlantik Systeme GmbH bereits einen Sieg feiern und zum zweiten Mal die Triophäe mit nach Hause nehmen. Schon 2015 hatte Atlantik Systeme den Hauptpreis erhalten.

Spitzenresultate wollen exklusiv belohnt sein: In einem feierlichen Rahmen fand während des Raritan Partner-Kick-Off Treffens, am 02. und 03. Juli 2017 im Düsseldorfer Medienhafen, die Award-Verleihung statt. Raritan nutzte diesen Veranstaltungsrahmen, um seinen Partnern Anerkennung und Dank für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr zu zollen.

Raritan, weltweit agierender Anbieter von Lösungen für das Data-Center-Infrastruktur-Management, vergab nun schon zum dritten Mal in Deutschland den Award für den besten Vertriebs-Partner.


"Der Channel ist für uns – da Raritan vollständig auf ein indirektes Vertriebskonzept setzt – von elementarer Bedeutung. Den Partner of the Year Award haben wir ins Leben gerufen, denn mit diesem Preis möchten wir die herausragenden Leistungen unserer Vertriebspartner honorieren und gleichzeitig die Wichtigkeit des Channels klar unterstreichen" sagt Ralf Ploenes, Vice President Sales EMEA, Raritan. "Immerhin fußt unser kontinuierlich wachsender Verkaufserfolg auf der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren deutschland- und europaweit ansässigen Partnern."

Bei der Bewertung des besten Vertriebspartners wurde nach bestimmten Parametern vorgegangen. Atlantik Systeme punktete vor allem mit einer hervorragenden Vertriebsstruktur, mit erstklassigen Kundenkontakten, einer herausragenden Marktperformance sowie einem extrem gut durchdachten Marketing- und Werbeaktionen, von denen beide Häuser profitieren.

Jens Klemencic, Line- und Branch-Manager bei Atlantik Systeme, zeigt sich äußerst zufrieden. "Unser Fokus liegt ganz klar auf bestmöglichem Kundenservice, kurzen Reaktionszeiten und proaktiver Herangehensweise. Mit Raritan verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Durch diese persönliche Nähe können wir unseren Kunden sehr schnell Testgeräte zur Verfügung stellen, kompetente Ansprechpartner vermitteln und eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Services bieten“, führt Jens Klemencic weiter aus.

"Wir sind extrem stolz darauf, diesen Preis nun schon zum zweiten Mal zu erhalten, weil dieser unsere hervorragende Arbeit und unsere erfolgreiche Vertriebsstrategie bestätigt. Auf dem derzeitigen Erfolg ausruhen – das kommt für uns nicht infrage. Vielmehr ist unser Streben, den jetzigen Erfolg weiter auszubauen und an neuen Vertriebsstrategien und Service-Leistungen für unsere Kunden zu arbeiten", erklärt Michael Anger, Vertriebsleiter der Atlantik Systeme GmbH. „Mit Raritan haben wir den richtigen Partner an unserer Seite, der uns darin optimal unterstützt – mit hochwertigen Produkten sowie einer sehr langjährigen und intensiven vertrauensvollen Zusammenarbeit“, fasst Michael Anger zusammen.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Systeme, ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG, vertreibt innovative Produkte führender Hersteller der Netzwerk- und Kommunikationstechnik. Neben Produkten zum Aufbau moderner Netzwerk-Infrastrukturen konzentriert sich Atlantik Systeme auf den Bereich Server- und Device Management für Rechenzentren. Einen weiteren Schwerpunkt (über die Schwesterfirma Allmos Electronic GmbH) bilden die Netzwerkmesstechnik und die Netzwerküberwachung, von der Verkabelung bis zur Überwachung unternehmenskritischer IT Ressourcen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.