AV-Branchentreff „S14 Solutions Day“

Bereits zum neunten Mal trifft sich am 27. September in Uhingen die AV-Branche. Komprimiert an einem Tag zeigen die AV-Distributoren COMM-TEC und VIVATEQ Produktneuheiten von rund 40 Herstellern. Ein pralles Tagungsprogramm mit rund 30 Praxis-Workshops und Vorträgen stellt Technologie-Trends vor und vermittelt Expertenwissen auf hohem Niveau. Abgerundet wird der kostenfreie Branchentreff mit kulinarischen Köstlichkeiten und zum Stay Together mit Barbecue und Live-Musik. Hier bleibt genügend Zeit, sich in entspannter Atmosphäre persönlich auszutauschen und sein Branchen-Netzwerk zu pflegen.

Getreu dem Motto: „Geschäfte macht man mit Menschen“ bringt der S14 Solutions Day die verschiedenen Akteure der Branche zusammen. Systemintegratoren, Planer und Fachhändler treffen hier auf Branchenkollegen, Fach-Experten und persönliche Ansprechpartner der wichtigsten Hersteller. Dank der kurzen Wege trifft man sich dabei auch ohne ausgefeilte Terminplan-Akrobatik.

Der S14 Solutions Day versteht sich als Praxis-Plattform für die AV-Branche. Auf 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche deckt er ein breites Produktspektrum für AV-Profis ab. Gleichzeitig legt COMM-TEC großen Wert darauf, dass Experten aus verschiedenen Disziplinen ihr Fachwissen mit den Teilnehmern teilen. Die Themenauswahl orientiert sich dabei an praktischen Fragestellungen, die AV-Leuten aktuell „unter den Nägeln brennen“.


Rund 30 Workshops und 40 Aussteller

In insgesamt 29 Workshops und Vorträgen erläutern Experten neue Technologien und geben Einschätzungen, was das für die Installer-Praxis bedeutet. Eine Auswahl der Workshop-Themen: SoC oder Mediaplayer bei Digital Signage? – Bring-Your-Own-Device im Konferenzraum – 4K over IP Live-Demo – Video-Conferencing, vom Huddle-Space bis zum Hörsaal.

Die Produkt-Ausstellung zeigt neben Setups von 38 Herstellern auch die aktuellen COMM-TEC Eigenentwicklungen wie den Collaboration Hub und das preisgekrönte DaisyNet II. Weitere S14-Highlights: Neues Laserprojektoren-Lineup von Barco – Digital-Signage Gesamtlösungen mit LG-Displays, Onelan-Software und Brightsign-Player – Exterity Streaming-Lösungen – Gefen Ultra HD Matrix, Signalverteilung via HDBaseT – Collaboration mit Barco Clickshare.

Sales-Training als Jubiläums-Geschenk

Im Jubliäumsjahr überrascht COMM-TEC seine Kunden mit einem besonderen Geschenk: Angemeldete Messe-Besucher erhalten am Vortag ein auf die AV-Branche abgestimmtes, hochwertiges Sales-Training. Die regulären 500,- Euro Kosten pro Teilnehmer gehen dabei „aufs Haus“. Im Anschluss lädt COMM-TEC zum schon traditionellen Get Together im gemütlichen Rahmen.

Alle Infos zum Event

Detailinfos zum Workshop-Programm und Sales-Training:

https://www.comm-tec.de/de/events/s14-solutions-day/workshop.html

Anmeldung zum Event, zu den einzelnen Workshops und zum Sales-Training:

https://www.comm-tec.de/de/events/s14-solutions-day/index.html

Termine und Veranstaltungsort:

Dienstag 26. September 2017

09:15 – 17:15Uhr Sales-Training

Ab 18:00 Get-Together

Mittwoch 27. September 2017

09:00 – 17:30 S14 Solutions Day

Ab 17:30 Barbecue mit Live-Musik

Weitere Informationen zu COMM-TEC finden Sie auch auf der COMM-TEC Homepage. 

Über die COMM-TEC GmbH

Die COMM-TEC GmbH zählt seit mehr als 30 Jahren zu den größten und renommiertesten Distributionsunternehmen für AV Medientechnik in Europa. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Uhingen bei Stuttgart vertreibt die Produkte von mehr als 40 namhaften Herstellern. Gleichzeitig entwickelt es eigene Produkte unter dem hauseigenen COMM-TEC-Label. In den Business-Units "Conference", "Presentation", "Signal Management + Control" sowie "Racks + Mounts" erhalten Fachplaner, Systemintegratoren und Architekten die optimale Hardware für ihre Anforderungen. Der COMM-TEC Slogan "Think Solutions" ist dabei von zentraler Bedeutung. Er schafft das Bewusstsein, Projekte ganzheitlich anzugehen und beim Kunden funktionierende Lösungen zu installieren. COMM-TEC liefert alles aus einer Hand – von der Planung, über die Beratung bis hin zur Umsetzung – und das in weltweit zwölf Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COMM-TEC GmbH
Siemensstr. 14
73066 Uhingen
Telefon: +49 (7161) 3000-0
Telefax: +49 (7161) 3000-400
http://www.comm-tec.de

Ansprechpartner:
Madeleine Schmid
Marketing
Telefon: +49 (7161) 3000-534
Fax: +49 (7161) 3000-9534
E-Mail: madeleine.schmid@comm-tec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.